Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1521959
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1524755
der 
Zeichnungen 
RafhePs. 
245 
selben Sammlungen stammend. H. 7"  Br. 6"  
O. Coll. Nr. 84. 
718. Adam. Er steht an einen Baum gelehnt und empfängt 
von der hier kaum angedeuteten Eva die Frucht vom 
Baume der Erkenntniss. Flüchtiger Federentwurf mit 
Tinte, zum Sündenfall von Marc Anton gestochen, 
Bartsch XIV, Nr. 1. Facsimile in Ottley's „ltalian 
School of design", wo auch das Fiind angedeutet ist, 
welches zur Erde liegend sich auf der Zeichnung be- 
findet. Die Rückseite des Blattes enthält den Entwurf 
 zu einer Grrablegung, welcher aber, da der Bart am 
Haupte Christi nicht angegeben ist, den Namen „Tod 
des Adonis" erhalten hat. Es ist" eine Gruppe von 
fünf nackten Figuren, von denen zwei Männer die 
Leiche halten, während zwei Frauen sie schmerzlich 
betrachten. Unten rechts befindet sich noch die An- 
deutung eines Kopfes von einem alten Mann. H. l0" 
 Br. 13",  Aus den Sammlungen Crozat, Mariette, 
Saint-Morys, H. Füssli, Lawrence. O. Coll. Nr. 131. 
Beide Entwürfe gestochen vom Grafen von Caylus; in 
dem Werke: „Choix de dessin de la. collection de Mr. de 
Saint-Morys", Nr; 9 und M; und in W. Y. Ottley's Werk: 
vThe ltalian School of design" etc., London 1825, p. 54. 
719. Jacob ringt mit dem Herrn. Leichter Entwurf 
zu der friesartigen Darstellung unter den Fenstern der 
Loggien des Vatican. Mit der Feder auf gelbliches 
Papier gezeichnet, mit Sepia schattirt und mit Weiss 
gehöht. Breit 16", hoch 5"   Aus der Sammlung 
des Herzogs von Alva. O. Coll. Nr. 58.  
720_Das Urtheil des Moses über die Söhne Levi. 
Numb. XVI. Ein Entwurf zu demselben Zwecke wie 
obiges Blatt und auf dieselbe Weise behandelt, aber etwas 
mit schwarzer Kreide überarbeitet. Br. 16"  H. 5" 
  Aus der Sammlung Hevil in Paris. Ü. Coll- Nr. 56. 
TQLDnrchgang durchs Rothe Meer. FßdßfßlllwllPf 
von vier Figuren zu einem der Frescobilder in den 
Loggien des_ Vatican. H. 16"  br. 9"  Aus 
der Satmmlung Dyonval in Paris. Ü. Coll. Nr. 60.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.