Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1514611
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1521776
694 
Register. 
IPra Angelico da Fiesole, Fresco I 144. 
Giulio Romano, Fresco II 156. 573. 
Marc Antonio, Fresco I 195. Il 156. G. II 432. 
Giov. Francesco Penni G. II 430. Z. II 581. 
Timoteo Viti Z. II 580. 
Dante, Fresco I 143. 146. II 93. Z. II 100. 545- 
Petrarca, Fresco I 146. II 99. 
Boccaccio, Fresco II 99. 
Savanorola, Fresco I 143. II 98. 
Helden und Weisen des Alterthums, in Urbino Z. I 81. II 471. 
473  474  
Beschützer der Kircheim Zimmer des Burgbrands, Fresco II 198. 
Päpste im Saal Constantirfs, Fresco I 336. II 378-379. 
Frauenbildnisse. 
Elisabetta Herzogin von Urbino G. I 111. II 62. 
Johanna von Aragonien G. I 296. II 323. 
Beatrice Ferrarese G. I 185. II 141. 
Maddalena Doni G. I 94. II 52. i 
Junge Florentinxerin, in der Tribune G. I 95. II 54. 
  im Palast Pitti G. I 95. II 67. 
Frauenbildniss von 1512 in der Tribune G. I 184. II 139. 
RafaePs Geliebte G. im Palast Barberini I 224. II 124. 
  Fresco in der Villa Laute II 125. 
  G. im Palast Pitti I 225. II 140. 336. 
  G. in Blenheim und Verona II 428. 
  G. aus dem Palast Rossano II 430. 
  apokriphe Z. II 523. 580. 605. 
Acht Frauenbildnisse, die Modelle Rafaells genannt K. II 670. 
RafaePs Mutter G. in Neapel II 432. 
RafaePs Schwester Z. II 579. 580  
Frauenbildniss aus Modena G. II 431. 
Italienische Herzogin G. II 435. 
Alte Frau, aus der Gall. Orleans G. II 435. 
Madonna del Marquisato Z. II 527. 
Köpfe , 
Studien 
nach 
der 
Natur 
und 
ideale. 
Clxristuskopf Z. II 14. 477. K. II 672.  
Jugendlicher Kopf in Fresco I 89. II 45. 
Kinder, Jünglings- und Männerköpfe Z. I 51. 84. II 468. 470. 
472  475. 523  536  549. 579  580 
581  583. 597. 605. 610  611. K. II 670. 
671. 672. 
Mädchen- und Frauenköpfe Z. II 469. 472  473  488  
492. 507 Note. 508. 523. 536. 561. 579. 580. 581. 595. 
605. 612 618. K. II 670- 671. 672.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.