Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1514611
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1521641
Regüter. 
681 
Christus im Limbus. Tapete II 269. Z. II 481. 
Christus erscheint der Magdalena , Tapete II 268- 
Christus zu Emaus, Tapete II 269. 
Christus erscheint den Jüngern G. II 199. 
Der ungläubige Thomas G. II 116. 
Weide meine Schafe, Tapete I 273. II 238. 253- G- Ü 200- 
Christi Himmelfahrt, Tapete II 270. 
Ausgiessung des h. Geistes, Tapete II 270. 
Stephani Steinigung, Tapete I 174. II 240. Z. II 563. 
Heilung des Lahmen, Tapete I 273. II 241. 254. K. II 634- 
Petrus und Simon der Magier vor Nero G. II 200. 
Tod des Axianias, Tapete I 274. II 242. 254. Tod seiner Frau, 
Tapete II 276. Z. II 504. 
Pauli Bekehrung, TapeteI 275. II 244. 
Elylnas mit Blindheit geschlagen, Tapete I 275. II 245. 254. 
Paulus in Lystra, Tapete I 276. II 246. 255. 
Pauli Predigt in Athen, Tapete I 277. II 248. 255. 
Paulus im Gefängniss, Tapete I 277. II 259- 
Petri Befreiung aus dem Gefangniss G. I 198. II 160. 
Aus dem Leben des Apostels Paulus, Sockelbilder II 245. 247. 249. 
20 Blätter aus der Apostelgeschichte K. geZ. G. D- W- II 534- 
Jüngstes Gericht G. II 893. 
Christus 
und 
Christus 
mit 
Heiligen. 
Das Christkind Z. II 471. K. II 639  
Jesus mit Johannes spielend G. I 57. II 4. 
Christusköpfe Z. 477. K. II 672  
Christus und die Apostel G. I 267. II 201. 
Christus am Kreuz G. II 391. Desgleichen mit Heiligen G. Gall. 
Fesch I 62. II 12. aus S. Geminiano II 391. aus S. 
 Cassiano Il 891. in Citerna II 391. in Mailand II 391. 
Pietä, oder Christus auf dem Grabe sitzend G. Predella II 42. in 
Berlin I 70. II 27  Z. II G15. K. II 634  
Pax vobis G. I 88. II 45. 
H. Dreieinigkeit, Kirchenfahne I 60. II 9. _ 
Desgleichen mit sechs Camaldulensern, Fresco in S. Severo I 89. 
II 46. 
Die fünf Heiligen G. in Parma II 415. 
Christus von Engeln umgeben Z. II 609. 
Madonna 
Mama m1t Helhgen. 
mit den h. Hieronymus und Franciscus, in Berlin G. 
65. II 19. 
der Nonnen des h. Antonius, in Neapel G. I 87. II 39. 
der Familie Ansiclei, in Blenheim G. I 88. II 43. 
des Baldachins, im Palast Pitti G. I 125. II 89. 
aus dem Dom zu Pisa, in London G- I 130. II 414. 
aus Fuligno, im Vatican G. I 177. II 134 
I
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.