Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1514611
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1521129
Neues 
Testament. 
629 
fol.  ln Helldunkel von Hugo da Carpi B. Xll P, 35, 
N. 8.  Agostino Vizneziano. kl. Blatt. Hoch 3"  br, 5" 
 B. XlV N. 19.  Copie in derselben Grösse von Hien 
Hopfer (In der Mannheimer Sammlung).  Etienvze de Laulne, 
hoch 3"  br. 5"  N. 415.- -Nur die kniende 
Frau mit dem Kinde, in Stein radirt von Nie. Strixzzer.  
Zeichnungen RafaeVs zu dieser Composition in den Samml. 
König von Sachsen Verz. N, 259.  Erzh. Karl N. 179 und 
180.  Gräfin von Riesch N 266.  Lawrem-e N. 337.  
E. Wrig-hf, Observ. in Travelling France, Italy etc. London 
1730, erwähnt eine Zeichnung des Kindermords im Palast 
Bonflgliuoli zu Bologna; mit andern Zeichnungen kam sie in 
die Samml. des Königs von England, sie ist in Rothstein ge- 
Zeichnet, aber kein Original.  Auch Pungileoni p. 218 er- 
wähnt eine beim Marchese Porcinari in Neapel, die ich aber 
nicht gesehen. 
9. Christus am '_l'isch bei Simon dem Pharisäer. Fünf 
Personen sitzen zu Tische; Magdalena salht die Fiisse 
Christi und trocknet sie mit ihren Haaren. Links kommt 
der Küchenmeister mit einem Knaben, der eine Schüs- 
sel trägt.  
Gest. von Marc Antonio. B. XIV N. 23.  Copie A, an- 
gehlich von Dom. Zenoni.  Copie B von l. F. 1530, nach 
Zani wahrscheinlich Jeronymils Fagiczoli.  Cop. C. Gegen- 
Seite in der Art des Cum. Cort.  Cop. D. Gegenseite, Geil. 
Sylvius Busc coelabat.  Helldunkel von Hugo da Carpi; des- 
gleichen von Andrea Andream" 1609. B. XII N. 17.  Des- 
gleichen von Alessandro Ghandinz". B. XII N. I8.  Landon 
N. 387.-Die Originalzeichnung soll sich in der Samnll. Cro- 
Zat befunden haben. Verz. N. 544. 
10. Das Abendmahl. Christus sitzt in der Mitte, sechs 
Jünger zu jeder Seite. 
Gest. von Marc Antonio. B. XIV 25. Cop. A Joh. Bapl. 
de Cavalleriis, 2. Abdr. von 1582.  Cop. B von Nie. Bea- 
trizet. Gegenseite B. XV p. 248 N. 18. - Marco da Ra- 
venna B. XIV N. 26.  Cop. von Anonymen in bolog. 1572, 
2- Abdr. Donati Rasciottiformis. Hoch 10"  br. 15"  
Maria Kartlm" 1573. Hoch 3"  br. 3"  
Gegenseite, von demselben, welcher die h. Felicitas copirte. 
Hoch 14"  br. 19"   A Paris ohez P. Drevet, Ge- 
genseite mit Hinzufiigung zweier Gefässe. Mit der Inschrift:
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.