Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1514611
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1518271
344 
Gemälde 
C072 
1518- 1520. 
getlleilte zu verweisen. Hier folge nur die Angabe der Kupfer- 
werke nach den Deckengemälden, sodann die der einzelnen 
Darstellungen. x 
Kupferwerke nach den Bildern in der L0 ggia der 
F a r n e s in a , 
bestehend aus 10 Dreieckfeldern , 2 grossen Deckenbildern 
und 14 Feldern der Stichkappen. 
a) Nicolaus Dorigny Gallus delin. et sculp. 1693. 12 
Blätter in gr. quer fol. I0 enthalten die Fabel in '26 Darstel- 
lungen, das ll. den Triumph der Galathea als Beigabe, und 
das Titelblatt: Psyches et Amoris nuptiae ac fabulae, Romae 
in Farnesianis historiis expressae, a Nic. Dorigxiy de]. et inc. 
et a Jo. Petra Bellorio notis illustratae, typis ac sumptibus 
Dominici de Rubeis.  vorzüglich schön radirt. 
b) Franciscus Perrier burgundus sculp.  auch F. 
Paria gezeichnet. Die 12 grössern Darstellungen, ohne die 
Einfassungen von Fruchtgewinden; die 14 kleinen Amorinen 
von G. Audi-an mit einer Dedication an Charles Le Brun. kl. 
quer fol. und 4. 
c) S. M. (Susanna Maria) Jacobi Sandrarti figlia 
sculp. Nachstich der 12 Blätter von Francois Perrier. Gleiches 
Format: 10 Blätter in 4. und zwei in kl. quer fol. 
d) Jos. Juster die 10 Dreieckfelder und die 14Am0rine, 
um 1690 in Venedig radirt. 24 Blätter in 4. mit Angabe des 
Gegenstandes in italienischer Sprache unter jeder Abbildung. 
e) F. L: D. Ciartres excud. Die 10 Dreieckfelder 
und die zwei grossen Deckenbilder. 13 Blätter in quer fol. 
und 4. 
f) Die sämmtlichen Darstellungen nebst einer Dedication an 
Ferdinand IV König vbeider Sicilien. 10 Blätter in gr. fol. Die 
beiden grossen Bilder gest. von J. Bapt. Leonetti, die Dreieck- 
felder mit den Stichkappenr, worin die Amorine, gest. von Ant. 
Ricciani, Ang. Campanella, Pietro Ghigi und Mocltetti. Das 
Werk erschien bei Agapito Franzetti. Die beiden ersten Dar- 
stellungen wurden nochmals von Ricciani und Campanella ge- 
stechen. 
g) Umrisse bei Landon. N. 189-201. 
Die 
Dreieckfelder. 
Venus auf Wolken sitzend zeigt dem neben 
Amor die allverehrte Psyche und verlangt, 
Y. 
hcnden 
ihr ste- 
dass er
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.