Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1507921
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1514506
Agostivzo 
Veneziano. 
587 
innert an die Art des Perino del Vage; der Amor ist gleich 
dem nach Rafael von hIarco da Ravenna gestochen B. 219. 
51. Die Liebe zum Ruhm, gez. A. V. 1528. B. 370. 
52. Der Mann mit dem Lorberzweig bei zwei Musen. 
B. 491. Obgleich die Zeichnung an RafaeYs Schule erinnert, 
so ist sie doch zu schlecht, als dass sie dem Meister selbst 
dürfte zugeschrieben werden. 
53. Der Mann, welcher eine Frau bei der Hand fasst. 
B. 471. 
54. Der Krieger ein Schildghaltend. B. 461. Die Stel- 
lung ist einem der Colosse auf Monte Cavallo entnommen, 
nur streckt er hier den_yA.rm aus, statt ihn über den Kopf 
zu ßaltßll. 
' 55. Die Barke, auf welcher zwei junge Leute mit 
zwei Mädchen fahren. B. 473. So schön auch diese Compu- 
sition ist, so zeigt sie doch nicht entschieden die Weise der 
Rafaelischen Schule. Es gibt davon einen grossen italieni- 
schen Holzschnitt von der Gegenseite, dessen Fertiger unbe- 
kannt ist. 
56. Die alte Frau, welche in die Grube geht, gez. A. V. 
1528. B. 457. Dieses Blatt ist das Original von N. 456 
bei Bartsch, indem es weit vorzüglicher in der Zeichnung als 
das von Bartsch zuerst angegebene ist. Die Darstellungsweise 
verräth übrigens höchstens einen Schüler RafaeYs. 
57. Ein Bauer mit einem Weib, das Eier in der Schürze 
hat. Da das Costüm derselben Oberitalienisch ist, so kann 
die Zeichnung nicht von Rafael, höchstens von einem seiner 
Schüler herrühren. B. 453.  
Nach 
verschiedenen 
unbekannten 
Meistern. 
58. Die h. Margaretha. In des Agostino erster Manier 
behandelt. B. 110. 
59. Der h. Hieronymus. Von schlechter Zeichnung. B. 100. 
60. Der Apostel Paulus. Im Florentinischen Schulcharak- 
ter. B. 108. 
61. Tarpeia das Capitol verrathend. B. 185. 
 Die Philosophie. Sie sitzt in einer Nische. B. 374. 
63. Der Drache und die Biene. B. 406. 
64. Die zwei Männer bei einem Kirchhof. B. 407. Die 
Composition scheint von einem Venetianischen Meister. 
65, Ein Soldat schlägt einen nackten Mann. B. 448. 
Diese Composition ist sicher ilicht aus dem Carton der Schlacht
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.