Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1507921
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1514017
538 
_Breve 
Lco 
cerit; ei a centum usque ad tercentum numum aureorum quae 
tibi videbitur mulcta esto. Praeterea quoniam certior sum fac- 
tus multum antiqui marmoris et saxi literis monumentisque in- 
cisi; quae quidem saepe monumenta notam aliquam egregiam 
prae se ferunt, quaeque servari operae pretium esset ad cul- 
tum literarum Romanique sermonis elegantiam excolendam; a 
fabris marmorariis eo pro materia utentibus temere secari ita, 
ut inscriptiones aboleantur: mandn omnibus; qui caedend-i mar- 
moris artem Bomae exercenty ut sine tuo iussu aut permissu 
lapidem ullum inscriptum caedere secareve ne audeant, cadem 
illi mulcta adhibita, qui secus atque iubeo fecerit. Dat. sexto 
Cal. Septemb. Anno tertio. Roma.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.