Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1507921
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1512872
424 
Bildhauer 
in 
Urbino. 
Saal der Brüderschaft von S. Maria della Misericordia auszu- 
zieren? wie aus dem Buch ihres Archivs fol. 175 erhellt, wo 
geschrleben steht: l47_3. 2 Sett. 6er. 7. _contanti per noi a. 
Maestäo Jacomorfloäentglo Maestro dr Tarsla per parte del la- 
voro e . . . . au 1en 1a.  
z. Da. sewgälrix; Palast. zu Urbino, als in dem zu Gubbio 
lmmer fmi a 1c en Arbeltelr ausgeschmuckt sind, Welche er- 
Stezeßfwgß e? S ansegäbfm, 1m Jahr 147_6,_ letztere um 1482 
  es     
u ren.  
.8. Maestre Clemen_t e. Nach P. Plrngileoni war die- 
ser ein sehr gescluekter Erzgxesser, welcller die sleben Medail- 
äzläeul Bronze fertlgre, 'wovon sechs mlt Thaten des Herzogs 
rlco_und ems mxt emer Kreuzabnahme. 

        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.