Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1507921
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1508628
I 
I1 
h 
a 
I. Giovanni Santi . .  . .   . . . . 
II. BafaePs Lehr- und Wanderjahre. 1495- 1508 
III. Rafael unter Julius II. 1508-1513 . . , . 
IV. Rafael unter Leo X. l5l3--l520 . . . . 
V. Über Rafael und seine Schüler . . . . . . 
Seite 
. l 
. 47 
. 133 
. 203 
. 329 
A n h a n g. 
I, Belege die Familie Santi betreffend . . . . . . 397 
II. Nachrichten über die Baumeister und Bildhauer des 
15. Jahrhunderts in Urbino . . . . . . . 416 
III. Nachrichten über die Maler des 15. Jahrhunderts in 
 
IV. Nachrichten über einige nicht mehr vorhandene Ge- 
mälde von Giovanni Santi . . . . . . . . 438 
V, Mittheilungen aus Giovanni SantPs Reimchronik . . 444 
VI. Über die Maler der Umbrischen Schule . . . . 477 
VII, Drei Sonette von Rafael  . . . . .  .  523 
VIII. Ein Sonett von Francesco Francia . . .  .  526 
IX. Empfehluugsbrief der Herzogin Johanna .    527 
X. Briefe von Rafael . . . .  . . .   . 529 
XI. Breve wodurch Rafael zum Baumeister von S. Pe- 
ter ernannt wird  . . . . . . . . . . 536 
XII. Anderes Breve Leo X . .   . . , . . . 537 
XIII. Bericht über die Aufnahme der Gebäude des anti- 

        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.