Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1507921
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1511866
Trauer 
über 
Ilafizelis 
Tod. 
323 
Plänen fand. Auch sendete er während der vierzehntägi- 
gen Krankheit öfters zu ihm hin, liess sich nach seinem 
Zustande angelegentlichst erkundigen und gab ihm mehr- 
fache Beweise seiner IIuld, um ihn aufzurichten und zu er- 
heitern. Wie erschrak er aber, als er die Nachricht er- 
hielt, dass Rafael durch den Tod dem Leben entrissen wor- 
den, wobei sich kurz zuvor der auffallende Umstand ereig- 
nete, dass der von Rafael erbaute und von dem Papst be- 
wohnte 'l'heil des Vatiean zu weichen anfing  er sich da- 
her eiligst in andere Zimmer des Palastes begeben musste. 
Rafael starb nach einem irdischen Lebenvon 37 Jahren an 
dem Festtage seiner Geburt, an dem Charfreitage des Jah- 
res 1590.  
Der Schmerz um den unvergleichlichen Künstler war 
unausspreclllich. Auf einem Katafalk, von Wachskerzen um- 
geben, wurde er in seinem Hause ausgestellt, auf dass Alle, 
die den göttlichen Mann gekannt, noch einmal dessen theu- 
ere Ziige betrachten, ihm die letzten Beweise der Liebe 
erzeigen könnten. Hinter dem 'l'0dtenbette des Verkliirtell 
stand das Bild einer höhern Verklärung; das letzte Werk 
seiner Hände, welches beredter als alle menschlichen Worte 
des Künstlers hohen Werth und den unersetzlichen Verlust 
offenbar vor Augen stellte. Vom Platz der Peterskirche 
nach dem Pantheoxi begleitete ihn eine imzählige Menge 
von Freunden und Künstlern auf dem letzten Wege, wo 
kein Auge thräilenlos, kein Herz ohne tiefen Antheil und 
1) Paris de Grassis, Ceremonienmeister Leo X, berichtet in sei- 
nem Tagebuch, MS. in der Bibliothek ßarbcrini N0. 1100 p. 848: 
"Die Jovis Saucta anni 1520: Papa desceudit ad Logiam per scalas 
aularum Papae Innocentii supra porticum Sancti Petri, et pervenit 
pedester usque ad portam logiarum, ubi legitur processus, et haec 
via nunc factaest, quia alia via est interrupta propter fabricas 110- 
vas .   mandatum demum factum fuit in aulis süperiorihus Papas 
Innocentii, ubi nunc Papa inhabitat propter ruinam praedictam." 
Siehe auch weiter unten den Hxief an Antonio di Marsilio in Ve- 
nedi .  i 
g 21 i
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.