Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kleine Schriften über neuere Kunst und deren Angelegenheiten
Person:
Kugler, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1499400
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1507472
Ortsverzeichniss. 
777" 
Merseburg, 
Sixtkirche I, 448. 
Merzig, 
Kirche II, 128. 187. 371. 
Messene, 
Tempel I, 258. 
Metaponl,   
Tempel I, 258. (Tavola dei Paladini) 
I, 292. 
Ghiesa di Sansone I, 283. 
Mettlach, 
Kapelle II, 183. 371. 
Metternich, 
Kirche II, 221. 
Mildenfurt, 
Kirche II, (337. 
Milet,  
Antikes Theater II, 397. 
Mönchen-Lohra,  
Kirche II, 626. 
IIIorbach,  
Kirche, Prachtgeräthe II, 335. 
Moselkern, 
Kirche, Prachtgeräthe II, 335. 
Moselweis, 
Kirche II, 221. 
Mühlhausen, 
Marienkirche II, 625. 
Blasienkirche II, 625. 
Ehemal. Jodokuskapelle Mal. II, 626. 
Mühlhausen (am Neckar), 
Bei Hrn. v. Palm, Holzsohnitzwerk von 
Albr. Dürer II, 639. 
München, 
Bonifacius-Basilika III, 540. Mal. III, 
547. 
Ludwigskirche III, 538. So. III, 541. 
Mal. III, 228. 539. 543. 
Mariahilfkirche in der Vorstadt A11 
III, 123. 539.'H0lzsculpt. III, 542. 
Mal. III, 228. 493. 
Allerheiligenkapelle III, 537. Mal. III, 
70. 131. 228. 547. 
Protest. Kirche III, 129. Mal. III, 132- 
228. 547. 
Schloss, Königsbau III, saß. so. III, 
531. 540. Mal. III, 121; 228. 545. 
Festsaalbau, Mal. III, 487. 
Paläste der Lüdwigsstrasse III. 127 
Bibliothekgebäude III. 538- 
Blindeninstitut III, 538. 
Kriegsministerium III, 537. 
Kuhstausstellungsgebäude III, 540. 
Priestersemirlar III, 538. 
Fräuleinstift III, 538. 
Salinenadministrationsgebäirde III, 538. 
Reiterstatue des Gurfiirsten Maximi- 
lian I. Sc. III, 542. 
Kugler, Kleine Schriften. Ill. 
München, 
Obelisk auf dem Carolinenplatz Sc. 
III, 537. 
Isartbor Sc. III, 542. Mal. III, 22g_ 
548. 
Feldherrnhalle III, 539. Sc. III, 539. 
541. 
Arcaden des Hefgartens Mal. I, 129. 
 221. 228. 111'548. 
Glyptotbek III, 127. 536. Antike Sculpt. 
I, 346. 347. II, 528. III, 540. Mal. 
III. 131. 228. 543. 
Schwanthalefs Atelier, Sc. III, 128. 
Pinakothek I, 217. 222. II, 319; 350. 
III, 127. 537. Sc. III, 541. Mal. II, 
523. 524. 525. 926. III, 132. 228. 
Porcellangemälde I, 221. III, 550. 
Sehleissheimer Gallerie I, 218. 
Leuchtenberg'selie Gallerie I, 220. 
Boissereüsche Sammlung I, 220. 
Bei Hrn. Gündter I, 221. 
„ „ Prof. Hauber I, 221. 
„ „ Speth I, 224. 
„ „ v. Kirschbaum I, 221. 
„ „ v, Klenze I, 221, 
Elfenbeinkabinet, Schnitzereien aus d. 
14. Jahrh. I, 90. Bronzenes Reli- 
quienkästchen (wahrscheinl) aus d. 
11. Jahrh. I, 91. 221.  
Kupferstichkabinet I, 221. 
Bibliothek, Miniaturen vom Ende des 
12. Jahrh. das Rolandslied vom Pfaf- 
fen Ohunrad, mit 2 Abb. I, 1. Vom 
13.Jahrh. Wilhelm von Oranse von 
Wolfram von Eschenbach, mit Abb. 
I, 6. Frühzeit des 13. Jahrh. Wel- 
scher Gast, mit Abb. I, 6. Von 1410 
-20 Psalter, mit Abb. I, 7. Vom 
11. Jahrh. Plenarium, mit Abb. I, 
10. Schluss des 12. Jahrh. Para- 
phrase des hohen Liedes von Wil- 
leram, mit Abb. I, 10. Um 1300 
Erzengel Michael, mit 2 Abb. I, 11. 
Spiiterer Verlauf des 14. Jahrh. Heil- 
spiege], mit Abb. I, 11. Die Hand- 
schrift des Osterspiels von Werinher 
v. Tegernsee I, 24. Aus dem letzten 
Viertel des 12. Jahrh. zu dem Ge- 
dicht vom Leben der Maria von We 
rinher v. Tegernsee, mit 2 Abb. I, 
32. Wessoburger Pergamenthaud- 
Schrift vom J. 814, mit Abb. I, 77. 
Evangeliarium von St. Emmeran in 
Regensburg vom J. 870. mit Abb. 
I, 77. Evangeliarium aus d. 9. Jahrh. 
I, 77. Evangeliarium a. d. 10. Jahrh. 
mit Abb. I, 79. Evangelinrium Bam- 
bergeuS. aus dem 9. Jahrh. I, 79. 
50
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.