Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kleine Schriften und Studien zur Kunstgeschichte
Person:
Kugler, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1491654
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1499133
Hauses 
Kunstdenkmale des Erlauchten 
Alterthümer und 
Hohenzollern. 
721 
gefunden wurde. Es ist, ausser einer flüchtigen Dürer'schen Profilzeich- 
Ilung (im Kupferstichkabinet des Berliner Museums) und einer Medaille, 
das einzige authentische Portrait dieses Fürsten. Bekannt war dasselbe 
bisher nur durch einen danach gefertigten, sehr mangelhaften Kupferstich 
im „Brandenburgischen Ceder-Hain" von J. WV. Rentsch. Die Originalität 
des Bildes, die auch aus der sorgfältig durchgeführten Lithographie her- 
vorleuchtet, scheint in keiner Weise zweifelhaft- 
Endlich sind noch die getreuen Facsimilels zweier Urkunden des drei- 
zehnten Jahrhunderts und ihrer Siegel und zwei in mittelalterlicher Glas- 
sicität von Jarwart componirte Ahnentafeln anzuführen. Ihnen reiht sich 
das ebenso meisterhaft componirte und in leichter geistvoller Technik aus- 
geführte Titelblatt an, welches die neue Folge des Unternehmens würdig 
erötfnet. 
Kuglar. Kleiw 
1a Schriften 
46
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.