Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kleine Schriften und Studien zur Kunstgeschichte
Person:
Kugler, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1482733
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1484516
138 
Deutsche Kirchen und ihre Denkmäler. 
x W  
{X 
Was nun eine nähere Bestimmung des Alters dieser Reliefs betr 
{m1 sie wenigstens älter als die (wie bemerkt: noch streng byzantir 
leberwölbung der Kirche; denn die Wandpfeiler, welche die Gewölb 
1 der Mitte des Kreuzes tragen, sind, jene Bogenstellungen der l 
urchschneidend, Über dieselben bereits vorgebaut. So finden siel 
och einige, 058011011 Spätere Vorbaue: auf der nördlichen Seite n: 
in Altar, welcher die Figur Christi, von den Knieen abwärts, vert 
nd auf der Südseite ein Altar mit drüberstehendem grossem gothi 
hberllakel, 11858611 Zwei hintere Pfeiler vor den beiden, der Maria zu" 
eiindlichen Aposteln stehen und dieselben auf diese Weise vor B. 
igungen des Kopfes geschützt haben.  Zu bemerken ist endlich noc 
yhr schöne Schnitzwerk an den Chorstühlen der Liebfrauenkirche.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.