Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tizian
Person:
Crowe, Joseph Archer Cavalcaselle, Giovanni Battista Jordan, Max
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1478376
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1481662
CAD. IX. DER "TOD DES PETRUS MARTYR". 273 
 
Wenn der Kunstfreund auf eingehendere Beschreibung des 
Werkes verzichten kann  der Meister kann es nicht, denn wir 
haben es mit einer Leistung zu thun, deren Feinheiten unter dem 
überwältigenden Eindruck der allgemeinen Form- und Farbengebung 
leicht verloren gingen. Auf die Grenze der vorderen Pläne im Bilde 
gestellt heischen die Figuren sowohl um ihres Maassverhältnisses 
wie um ihrer Gruppierung willen genaue Betrachtung. Der Heilige 
liegt am Ausgange des Waldes auf dem letzten grasbewachsenen 
Hügel niedergeworfen, über den er auf der Flucht hingeglitten 
scheint, das Gesicht aufwärts gerichtet, den Oberkörper zum Theil 
auf den rechten Ellenbogen und Vorderarm gestützt, die Linke 
zum Himmel empor-gestreckt, ereilt von dem gedungenen Mörder, 
einer Kraftgestalt mit bronzefarbener Haut und verwildertem Haar, 
der über sein Opfer schreitend den schwarzen Mantel des Heiligen 
packt und indem er auf dessen Gewand tritt zum letzten tödt- 
lichen Stosse ausholt. Nach links hin flieht der Gefährte des 
Heiligen, ein Bild der Todesangst: Kopf und Scapulier sind 
mit Blut befleckt, Arme und Beine schlottern nach vorwärts, 
das schreckensbleiche Gesicht ist rückwärts gewandt, die Augen 
krampfhaft auf das Messer des Mörders gerichtet  die ganze 
Behandlung dieses vom momentansten Leben bewegten Körpers ein 
Zeugniss vom Einiiusse Michelangelds. Rechts in der Ferne der 
Lichtung hält der Anstifter des Mordes zu Pferde, begleitet von 
einem Untergebenen, der aber eilig den Schauplatz des Verbrechens 
verlässt. Dieser Gruppe athletisch gebauter Gestalten, echter Berg- 
naturen, wie sie ihm aus der Heimath vertraut waren, hatte Tizian 
eine ernst melancholische Landschaft mit mächtigen Bäumen zur 
Bühne gegeben. „Der letzte Ruf des Märtyrers, die Wehklage 
seines entsetzten Begleiters haben Raum, in die hohen luftigen 
Baumstämme emporzudringenfßs Man hat sich die Scene am 
Waldsaume in den Hochalpen zu denken, in weiter Ferne durch 
einen Bergzug „in zornigem Licht" begrenzt, der mit dem Vorder- 
grunde und Himmel durch einen zauberhaften Lichteffekt ver- 
bunden ist. Ein flüchtiger Sonnenstrahl sehiesst senkrecht durch" 
 
33 Ausdruck Burckhardifs im Cicerone. 
Crowe, Tizian I. 13
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.