Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tizian
Person:
Crowe, Joseph Archer Cavalcaselle, Giovanni Battista Jordan, Max
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1478376
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1478809
INHALTSVERZEIOHNISS. XIII 
Andrea. Gritti S. 247-249.  Bildniss des Tommaso Mosti 
S. 250.  „Verkündigung" in der Scuola. di S. Rocco S. 251. 
 Das Altarbild des Hauses Pesaro (Pala Pesaro) in 
S. Maria de' Frari S. 252_256. 
Seite 
NEUNTES 
CAPITEL. 
Tizian und Aretin   .   
(1527-1531) 
Aretin's Herkunft und Bedeutung S. 257-262.  Seine Bild- 
nisse S. 263_266.  Tizian's Beziehungen zu Ferrara und 
lllantua 1529 S. 267.  Altarbild in Zoppe im Friaul S. 268. 
-Begegnung mit Michelangelo 1529 S. 271.  Der "Tod des 
Petrus M artyr" S. 269-276.  Erstes Zusammentreffen mit 
Karl dem V. S. 277.  „Madonna mit dem Kaninchen" 
im Louvre S. 279, 280.  „Rast in Aegypten" im Louvre und 
ihre Wiederholungen in London und Liverpool S. 279_281.  
Oovos und Cornelia S. 282, 283.  Tod der Gattin Tizian's 
S. 284, 285.  Seine Schwester Orsa S. 285.  Die "Mag- 
dalena" (für Mantua) in Florenz S. 28ß-28S.  Wieder- 
holungen des Bildes S. 288.  „Hieronymus" im Louvre 
S. 289.  Die Pfrüude in Medole S. 290, 291. -Votivbild für 
den Dogen Gritti S. 293.  Der Maler „Pia,cevole" S. 293. 
257- 
292 
ZEHNTES 
ÜAPITEL. 
Tizian 
und 
Karl 
der 
294- 
324 
(1532-1535) 
Karl auf der Höhe seiner Macht 1532 S. 29-1.  Besuch des 
Kaisers in Mantua und Kunstraub daselbst S. 293-300.  
Bildniss KarVs des V. in Madrid S. 300-304.  Die 
"Allegorie für Davalos" im Louvre und Varianten des 
Bildes S. 305-308.  Die „A1locuti0n" in Madrid S. 308. 
 Ippolito de" Medici und sein Porträt S. 308-310.  Das 
Bild für S. Giov. Elemosinario in Venedig S. 311-313.  
Porträts König Franz des I. von Frankreich in Padua und 
Paris S. 314, 315.  Bildnisse der Isabella von Este S. 315- 
317.- Die„Venus" in Florenz S. 319-321.  Die "Bella" 
und die sogenannte "Geliebte Tizian's" S. 322-324. 
ELFTES 
CAPITEL. 
Tizian's Stellung um 1535 .  . 
(1534-1536) 
Beziehungen Tizian's zu Cadore S. 325-327.  Der "Sturm" 
S. 326.  Paul der III. Farnese Papst S. 330.  Arbeiten in 
den Jahren 1534 und 1535 S. 330.  Das Triumvirat Aretin, 
325- 
-360
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.