Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tizian
Person:
Crowe, Joseph Archer Cavalcaselle, Giovanni Battista Jordan, Max
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1478376
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1480349
BELLINI 
BACCHANAL. 
147 
Vasari, das Bild sei, als Bellini nach Venedig heimkehrte, unfertig 
in Ferrara zurückgeblieben und alsdann durch Tizian fertig gemacht 
worden, dessen Hand wir in den Hintergrundpartien desvßaccha- 
nals in der That wahrnehmen." Sollte aber Bellini ein so eigen- 
artiges vortreffliches Bild wirklich anderen Händen zur schliess- 
lichen Vollendung überlassen haben  und gerade denen 'I'izian's? 
Wahrscheinlicher dünkt uns, dass irgend ein Tropf nachträglich 
damit zu thun gehabt hat- und es theilweis verdarb, umso mehr, 
als auch dem Tizian selber ähnliches Missgeschick begegnete, in- 
dem eins seiner Bilder dergestalt durch schädlichen Firniss ver- 
unstaltet wurde, dass er genöthigt war, es zu übermalenf") Indess, 
welche Ursache auch zu Grunde gelegen haben mag, Tizian hat an 
Bellini's Bilde gemalt und ihm die letzte Vollendung gegeben, wäh- 
rend dieser noch lebte und mit allem Eifer bemüht war, seinen jun- 
gen vordrängenden Nebenbuhler lahm zu legen und ihm auf Schritt 
und Tritt Hindernisse zu bereiten. Das Bacchanal von Alnwiek 
fesselt uns aber nicht blos deshalb, weil sich in ihm die venezia- 
nischen Kunstgesinnungen des fünfzehnten und sechszehnten Jahr- 
hunderts sozusagen die Hand reichen, es ist auch insofern von 
Bedeutung, als es beweist, dass Tizian's Phantasie damals mit 
der Cadoriner Landschaft aufs Innigste verwachsen war. Durch 
den Waldsaum der Lichtung, in deren Mitte Bellini die mit 
wunderbar jugendlichem Freimuth componierte Gruppe gesetzt 
hat, ragt in steiler Masse der Felsen von Oadore hervor und das 
Kastell von Pieve erhebt seine Thiirme auf einem Gipfel, der 
schroifer noch als in Wirklichkeit nach dem Flussbett abfällt. 
Träte das Laubwerk nicht davor, wir würden die Stadt Pieve 
 etwa in der Ansicht von Revis aus  links auf dem Gebirgs- 
sattel liegen sehen, oberhalb die Zacken des Antelao und unter 
dem Abhang die Veste Sotto Castello mit ihren verfallenden 
Häusern. 
Ueber die Beziehungen Tizian's zu Alfonso von Ferrara ist 
verschiedentlich in einer für jenen höchst schmeiehelluaiizen Weise 
berichtet worden. Vasari sagt, Alfonso habe des Meisters Leistungen 
XIII. 
49 Yasari 
Tiziano 
ÜüYIIPÜTia 
Estensi S. 
1 0 Ä"
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.