Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1477638
1799. 
460 
Die A e m cl r ü c ke sind v o r den Einfällen , die uberen Einfassungslinien weiter fort- 
geführt und hat z. B. die Rücklehne des Stuhles Rechts keine diagonale Strichlage. 
I. Vor der Unterschrift und v o r der Pagina oben Reclevts : 
a) ZVIit Einfällen : 
Un ten silzl einejuuge Dame Links m: einen Buznnstmmn gelehnt, Reclils 
zu ihren FiLx-sen liegt ein junger Mann, den lfnpjYzuf zlrrcm Sclmqssv, 
und blickt sie ziirlliclz an. 
b) Ohne Einfälle. 
ll. IlIi t der DTnterschrQTt und m it der Pagina. 
verfälschte Abdrücke:  
l) Von I. a) : Links: ein männlicher Kopf en face nach Rechts gewendet. 
2) Von I. b): Links: eine kleine nach Rechts stehende Frau mit einem Kerbe; darunter 
ein kleiner nach Links stehender Mann im Mantel. 
899. Robert begegnet Louisen im Garten und gesteht ihr seine 
 Liebe, die sie zurückweist. Er steht Rechts und sie Links. 
Unterschrift „  ach, ich mufs gehen, danzit Sie nicht sehen, wie lieb 
20h S18 habe. S. Lange Almanach 99." 
Oben Rechts "pag. S2. " Unten Rechts „ D.- Chodowieckä (M: 4-fculpf1799" 
Stich-Höhe 3"  Breite 2"  
N0. 899 u. 900. auf einer 4" 8'" breiten und 7" hohen Platte. 
Die A ctzdrücke, noch vo r den Einfällen, sind z. B. vor aller Luft. Die Probe- 
d rii cke. ebenfalls vor den Einfällen , sind z. B. in den Bäumen noch nicht vollendet. 
und geht Links noch eine zweite, l"' vom Stichrande entfernte Linie. 
l. Vor der Unterschrift" und v or der Pagina oben Rechts  
a) Jlli t Einfällen  
Un ten Links der Ifnpfeincs Allen, nach Iieulllx xwlururl, ein rv:nlzlbr'l4'iblel' 
Heiler nach licclals, ein zweiter nach Linlrx gulnppirend; auf einem Iliigel 
sitzt eine junge Dame in einem Slrolrlzufc, dunrbeu ein llerr, der uufsie 
liinzeigt und einen Stock in der Ilaml hält; zuletzt läuft ein Hirsch nach 
Links. 
b) O h n e Einfälle. 
II. M i t der Unterschrift und m it der Paglna. 
Verfälschte Abdrücke: 
l) Von I. a) : 1) Links: ein männliches Gesicht mit Mütze, Prnlil nach Rechts. 
2) Rechts nach unten: eine kleine verhüllte männliche Figur, nach Rechts 
gewendet. 
2) Von I. b): Links: eine nach Rechts stehende grussejunge Dame in Haube. 
900. Louise hat ihre ehemaligen Kleider angezogen und sich für 
das Kammermädchen der Frau 1m Hause ausgegeben; Ru- 
bert erkennt sie und sie umarmen SlCll. Vater und Älutter 
stehen Rechts und Links. Vorn Links auf elnem 'l'isehe 
eine Toilette mit Spiegel u. s. w. 
Unterschrift „ Louise sank zärtlich in Roberts Arme! 
S. Langs Almanach 99." 
Oben Rechts Hpag. S8." Unten Rechts „ 0.- Chodowieckidelni-fculpf:1799" 
Stich-Höhe 3" 872m, Breite 2"  
ln den Aetz drü eken , die vor den Einfällen, sind z. B. der auf der Erde liegende 
Kamm und das oberste Kästchen weiss, die beide in den Prob edrüeke n, welche aber 
ebenfalls noch vor den Einfällen, beschattet sind. 
l. Vor der Unterschrift und vor der Pagina oben Rechts.- 
a.) M i t Einfüllen  
Un [an : sechs charakteristische Köpfe, wovon je zwei sich ansehen. Der 
lfnpfLizzlrs isl dem von Jolz. Heüzr. Cmnpe xehr ähnlich. 
b) Ohne Einfälle. 
ll. Jllit der Untersclzrift und IHM dßf Pwgiveez.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.