Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1477462
466 
Hiervon giebt es auch Con tradrü ck e. 
Spätere Abdrücke aller sechs Blätter sind aufgeätzt. 
Klerfälsch tcr Abdruck von L: Links: ein weiblicher Kopf , Profil nach Links. 
Die Oopien der N0. 865-70.  Kohl 80. Viennne 17U8f" sind ebenfalls zu dem 
obigen Almanach verwendet worden. 
87]  "Sie glücflicbe äiettuug. 23m1 933. (55. Qierfer." 
In dessen "Sarßeliungen, 1. ßänbcßrn. Seipgig 1798." ohne die 
Kupfer abgedruckt. 
Sir XVolsey, zu den Füssen der armen Miss J enny, die er 
aus den Händen ihres Verfiihrers gerettet hatte , giebt ihr 
das Eheversprechen. Miss Wvolsey kommt Links aus einem 
Birkenbusche und läuft auf die Liebenden zu. "Serum lrliclte 
"ilyn 511m eriteu Wiale mieber an, unb plöglid; bog fie frd; gegen ibn 
"herrlicher unb fcblang ilyre QIrme um feinen iliacfen. Sri) bin Sbneu 
"meine älicttimg, id) Irin Sbucn alleö fdyulbig." (Darstellungen 
1. Bdchen. S. 315.) 
[Intel-Schrift "Die glückliche Rettuny. 
Aus Dazftellzevzgcn von TV. G. Becker. l. B." 
Unten Rechts „ 12.- Choümviecki 011141211111. nur" 
Stich-Höhe 3"  Breite 2"  
No. 871, 72. auf einer 6" 472m breiten und 4" 6'" hohen Platte. 
Die A etz d r ü c k e , die wie l. a), sind z. B. v0 r dem vollendeten Fussboden. 
I. Vor der Unterschrift.- 
a) JlIi t Einfällen : 
0 b en: zwei carilrirle Reiter nach Rechts. Un t e n sitzt min Mann in einm- 
Landsclzqfz unrl zeigt (ugfeilz davon laufendes Paar, vor ilnn. sich! eine 
[dran mit einem Himlc an der lland und ein Hund. 
b) Ohne Eivgfiille. 
II. JVIi t der Unterschrift. 
Hiervon giebt es auch C 0 n t 1' a d r ü c k e. 
Verfälschter Abdruck von I. b): Links: ein nach Links gehender Bauer mit. 
langem Stecke. 
8724- Zu: "Q1 b ein) o l b unv (ä m m a. Qiallabe mm 23er traut." 
(S. 2:31  64.) 
Adelwolrl, der Knappe, als Pilger gekleidet, hat Emma 
aus den Flammen des brennenden Schlosses gerettet; ihr 
 Vater legt ihre Hände zusammen, Leute mit Löschgeräth- 
schaften stehen herum. 
"Slimni!  id) gebe 11a mit äjreuben!  
„ Slimm!  ber Jjixumel tbät entßiyeiben 3 
"ällannle felbft im 530mm laut 
„ äie vor (Sugeln beine 23mm." (S. 263.) 
Unterschrift „ Adelwold und Enzma." 
Unten Rechts „ D: Claodowiecki de! (jifvupf: ms ß 
      
Die Actz drücke, die wie l. a), sind z. B. vor dem Schatten auf dem Fussboden, 
und die lichten Seiten der zwei steinernen Thorpforten sind weiss.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.