Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1477088
423 
1795. 
N0. 801; 802 auf einer 7"  breiten und ü" 272m hohen Platte. 
In den A etz drü cken sindiz. B. auf der Stuhllelme und dem hintersten Kissen ohcn 
Links und neben der (Jlarisse noch weissc Stellen, sowie de Köpfe nurlxnll) ausgeführt sind. 
I. Oben Rechts "11: T: S: 331." 
a) Illtt z: w ei Einfüllen  
Lin Iss: ein Mann in xhruvlschew" Tracht. Un [z-n in der illille: eine silzezzzle 
[Frau mit einem lilkmle in einer Lunzlsehujh 
b) ZU it den vorstehenden Einfällen und unten Links: 
Eine nach Links azgfeinenz Steine sflzcnrle alle Frau. 
a) V0 1' dem Theilungsstriehe in der Illitte der Platte, mul ist 
der waagerechte Schatten. über dem K njgje des Rechts steh en- 
den Jacob nach 2'" darüber scharfabgeschnitten. 
b) llIit dem Theilaangsstrfehe und die waagerechten Striche 
über dem Kopfe Jacobs sind noch um ßm nach unten 
fem fortgeführt. 
e) Jlfit einem Einfalle  
Unl an: ein jliegwuJe1- Jumr mit dem Bogen in (ler Ifeehten. 
d) Ohne Einfälle. 
II. Oben Rechts "(Ylarvs-a." und Links „ V." 
III. Von der zersehnittenen Platte, zvelclze mm 3" IU breit ist. 
Verfälschte Abdrücke von N0. 50], b02: 
i) Von I. b): Rechts von N0. 801.: ein grosses Bauermädchen mit rundem IIute, nach 
Links gewendet. 
2) Von I. c) : Unten n v: u der Kopf eines Papageien, nach Links gewendet. 
S02. Clarisse unschlüssiv an (lor Gartcnthüre (leren Schlüssel 
J I?) J 
zu ihren Füssen, wird von dem Rechts stehenden Lovelzico, 
der einen Degen unter dem Arme hält, zur Phnwdlig-ung in 
ihre Entführung überredet. (Hd. II. S. 558.) 
Unten Rechts  Ohodoauiecki dal: .9 fc: was" 
Stich-Höhe 4"  Breite 2"  
In den A etzdrücken sind z. B. in der Luft oben Links wcissc Stellen, am Thor- 
wege fehlen die zwei Schlösser, SOWiB auch die untersten zwei Einfälle. 
l. Oben Rechts „II: T: S: 558" 
a) 111i t Ei12_fi'i!lcn: 
If ca I: 1x: swci sitzende liilzilrrr, das [Iliiilclimz mit einem Trrigicorl; rtufrlrm 
lfiiclrrn. 
b) JI it dre i 130i füllim, mit den vorstehenden und  
Uu l en : ein (zufeineru Slrefm: silsmzvler ulrcr zllmin um! eine altre mit iriuwu 
 Ilumlc nach lmrlcu Liulri- grlmndn Iüvru. Iieclils uulen: eine nur-l: 
HÜIIIIIS vor nimm: Obxllrorbc Aniwarlc alle Frau, mil einem Yi-ugnlmrbu 
 (uifzlnni Ifiii Iren. 
e) N ur mit dem einen Einfälle mqf N0. S01  
d) (J I1 n c Einfälle.  
II. Oben Ißccrhts "Clarifsa." und Links  
lll. Von der zerschnittenen Platte, welche mm 3" 11'" breit! ist. 
803. 
Clarisse, ihre Flucht lx-rexunul, befindet sich mit Lovelace 
in einem Gasthofe zu St. Albans; I1achd0n1 sie ihm Vorwürfew 
über sein Betragvn gemacht, sucht er sie zu beruhigen. 
"gauberin! ruft er, ergreift ibW-QAIHD, uub preßt fie an {eine brenuenben 
Qüppen." (Hd. III. S. 248.) 
Unten Rechts „ D. Chadozaiecki del: Ij-fczzlpß 1795" 
Stich-Höhe 4"  Breite 2" 
N0. 803, 804 auf einer 7" 1172m breiten und 6" 2'" hohen Platte.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.