Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1476246
344 
642. 
Kupfer zu: Die brutalen Klatscher. Ein dänisches 
Vorsplel von Johannes Ewald. 
Stich-Höhe 4"  Breite 3". 
Mit N0. 639-41. auf einer Platte. 
In 2 „Jolz. Ewa Zd's amtlz" e Slcri ter. 4 Deele. K0 enlmr en 
 .9 P J 
1781-91. Prüft." 1n 80. 
"Biet Dfficiere ßereben M) in einem Qißeinbanfe mit Der QBirtbiu, wie fic 
ein fcblecbteß Ibeaterftüd bind) ibr Riatfdpen empotbeben weilen." Sie sitzen 
um einen Tisch worauf Gläser; der eine schenkt ein, der zweite 
und dritte rauchen aus Pfeifen, der vierte Rechts hat die Wirthin 
liebkosend auf dem Schoosse sltzen. 
Unten Links  Chozloiviecki m.-  1790" 
Die Aetz drücke sind z. B. vor der waagerechten Strichlage, welche den unteren lichteren 
Schatten an der WVand bildet. 
Vcrfäl s eh tcr A b dru c k: Links: ein nach Links stehender Türke mit langer Pfeife. 
643 . 
Titel-Kupfer zu Fr. Sehulz' William. 
Stich-Höhe 4"  Breite 2"  
Titel: "91 v m a ne n : S)? a g agin. {aetaußgegeßen von Sjtiebxid) E: cbu (5. 
Citfter ißanb."  Auch unter dem '['1tel: "QB i I l i a m, ober (Sjqdyidpte 
iuggenblicbet Unvoriidnigfeiten. Q3011 üriebrid) Gdyuß. äRit einenl Rupfet von 
5D. Ghobomiecfi. 23Min. Qäei Sobann äriebrirb Llnger. 1791." (422 S.) in 80. 
YVilliam , von der Universität zurückgekehrt, kniet vor Miss 
Clara Elton, die unerwartet nach Ether gekommen, und küsst ihre 
Hand; sie steht Rechts an der geöffneten Thüre, neben ihr nach 
Links Sir Franklin und weiter zurück Dr. Orthodox. (S. 143.) 
Unten Rechts „ n. Chmlowiecki da; 4161111111700" 
In den Aetz d rü eken sind z. B. die vordersten drei Figuren nur halb vollendet, auch gehen 
die zwei linken Stichlinien bis zum Plattcnmnde. 
Verfälsehte Abdrüek e: 
1) Rechts: ein männlicher Kopf mit breitkräiilipigeiii IIute, Profil nach Links. 
2) Links : ein Mann und eine Frau, die mit einander sprechen, darunter fein radirt 
"L. J. Chodozciecka inv. etfec." 
G114 . 
Titel-Kupfer zu Hoffmanlfs Flora geymanica. 
Zweiter Theil. 
Stich-Höhe 3"  Breite 2" 11 
Die übrigen Blätter s. N0. S79 und 913. 
Titel: „ Deu tfclz lanrls Flora oder botanfjblzes Tafckenbzeclz zweiter 
Tbe-il für das Jahr 1795. Cryptogamie. Von Georg Franz H o f f mann. 
Erlangen lmy Johann Jacob Palm." (Mit 14 illum. Tafeln.) (100 u. 
200 s.) in 160.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.