Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1476238
1790. 
343 
Re ch ts  
II 
u 
VerfäilschteAbdrückc von 11.:  
ein nach Rechts stehender Mann mit Stock und in Ißlützc. 
eine grosse nach Links stehende männliche Figur mit verschränkten Armen. 
eine g-rosse nach Links stehende Figur, anscheinend ein Türke, mit Degen unter 
linken Arme. 
dem 
639 
641. 
Drei Blätter zu Harlekin Patriot, ein dänisches 
Schauspiel von Johannes Ewald. 
Diese drei Nummern befinden sich mit N0. 642. auf ein er 11" hohen und 
7" 9'" breiten Platte. 
In t , ,Jolz. E20 a lcZÖs famtlzzqe Slcrffzfer. 4 Deele. Kopenhagen 
    
639. Harlekin sitzt Links nachdenkend auf einem Lehnstuhl mit 
untergeschlagenen Armen. Seine lüau, Links neben ihm 
sitzend und mit Nähen beschäftigt, zankt sich mit ihm, 
dass er seine Tochter Agnete hat "veripnpvtbeciren" wollen; 
diese sitzt vis ä. vis der Mutter an einem Fenster, bei einem 
Stickrahmen beschäftigt. 
Oben Rechts „ A: Ifc: 1" 
Unten Links in verkehrter Schrift  Clwllowießki an. 19' f.- 1700" 
Stich-Höhe 4" 1072m, Breite 3". 
In den Aetz drü ckcn ist z. B. die obere Fläche des Stickrahlnens weiss. 
640. 
Harlekin ist in seiner patriotischen YVuth über den Stick- 
rahmen gefallen. Er liegt mit den unigeworfenen Stühlen, 
dem Stickrahmen, Tintefass und Papier auf dem Fussbrxden 
lang ausgestreckt über diesen Gegenständen und seinem 
darunterliegenden zukünftigen Schwiegersohn, der noch die 
Feder in der linken Hand hält, und mit dem er bei Unter- 
zeichnung des ElIBkODtTZICtS in Streit gerathen ist. Die Dar- 
stellung ist in demselben Zimmer, wie bei N0. 639. 
Oben Rechts „ A II fc: 5". Unten Rechts „D. Chodowiecki de! ryf. 1790" 
Stich-Höhe 11" 1072m, Breite 3". 
In den Aetz drücken hat z. B. unten Rechts die Lehne des umgestürzten Stuhles 
und der Stiekrahmen keine Strichlagen. 
641. 
Leandcr verlobt sich mit Agnete; sie stehen in der Mitte 
und Leanders Vater erfasst Agnetens linke Hand.  Im Hinter- 
grunde Links umarmt Harlekin seine Frau. Die Darstellung 
ist in ebendemselben Zimmer. 
Oben Rechts „ A: III fc: 10 "ä Unten Rechts  Ohodolzviucki (lt-l .51" 
Stich-Höhe 4" 107;", Breite 3". 
In den Aetz drücken ist z. B. die Hälfte des l-Iutes des IIm-lekixx weiss, und auf den 
Kleidern oben Rechts und Links von Agnete und Leanders Vater sind weissc Stellen. 
3) Leider ist mir das Werk noch nicht zu Gesicht gekommen
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.