Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1475969
316 
594. 
595. 
Zwei 
Blätter zu4Ch. F. Bretznefs Leben 
Lüderlichen. Dritter Theil. 
eines 
"Eitel: .52) a3 Bei: an ein eQ Qüberlicben. (Sin nxoraiifcfyfahnifcbeä 
(Sjemälbe und) (iibobnmiedi unb {vvgartb (von (Sbriffvpb ägtiebr. 8x egn er). 
3 Ibeile. (am Drei Iiteifupfern.) Beipäig, 1787. bei) ütiebr. (Sjottbolb Sam: 
Bäer." (336, 33111. 469 s.) in so. 
Bei der 2. verbesserten Auflage, 3 'I'heile, Ebend. 1790, 91. befindet sich 
das von „ Gwyser" nachgestochene Bild. 
594. Titel-Kupfer. Der Bruder Lüderlich durch die Bordell- 
wirthin in das Zimmer eingeführt wo die Kinder der Freude 
mit andern Männern um einen Tisch herumsitzexi, zechen und 
sich küssen. An der WVand hängen die Bilder von sechs römi- 
 schen Kaisern. In Hogartlfs Geschmack. (S. 87 der 2. Aufl.) 
Unten in der Mitte HD: Ohodowiecki im: rf-fc" 
Stich-Höhe 4"  Breite 2"  
in den Aetzdrücken sind z. B. die hinter dem Tische sitzenden oder stehenden 
Männer und Frauen fast nur in Umrissen sichtbar. 
Verfälschte Abdrücke: 
1) Unten: zwei Hunde nach Links stehend , wovon der eine hinten aufsteigt; Rechts davon 
ein geflügelter Teufel.  
2) v die Büste einer alten Frau, Proßl nach Rechts. 
3) u die Büste eines Mannes mit Zopf, Profil nach Rechts. 
4) n ein männliches Profil nach Rechts. 
595. 
Titel-Vignette. Der Bruder Lüderlich hat sein Glück 
im Spiel versucht, und hat Alles bis auf den letzten Heller 
verloren; er "fegte nod) Uhr, Elling, SRpcf, QBefte unb sjaut, uub  
verlor und) hieß!" Er steht nach Rechts gewendet mit empor- 
gehobener geballter rechter Faust im Hemde und stampft 
mit den1 rechter Fusse; hinter einem Tische, worauf ein 
Licht, streicht ein Spieler Geld ein, ein zweiter sitzt da- 
neben und drei andere entfernen sich nach Rechts. Vorne 
liegt ein umgeworfener Stuhl mit Kleidungsstücken. 
In gravirtem Medaillen im Durchmesser 2" 372m. 
Unten Links  D. Chodowiccki." 
 Platten-Breite 3"  Höhe 2"  
In den A et z d rücken sind z. B. die Gegenstände auf dem Tische und die Personen 
hinter demselben nur schwach sichtbar; in den P r o b e d r ü c k e n sind die Personen u. s.w. 
deutlich sichtbar, jedoch sind z. B. die Lichtstrahlen noch um das Doppelte grösser als 
bei den vollendeten Abdrücken. 
verfälschte Abdrücke: 
1) Oben Rechts: ein männlicher Kopf mit Bart, Profil nach Rechts. 
2) n n ein weiblicher Kopf mit Haube, Profil nach Rechts.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.