Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1475895
583. 
12 Blätter zu Shakespeares Sturm. 
Stich-Höhe 3"  Breite 1"  
Platten-Breite 15"  Höhe S"  
Im: „ Gocttinger Tafchevz CALEJVDEIB vom Jahr 1'788. bey J. Ü. 
Dieterich. "  Auch unter dem Titel: "In 1' cben b u d) 5um ällußm unb 
üerguiigen fürs Sabr 1788. äDlit STupfu-n von Qtbobnmiecfx), nebft Den neucfteil 
iiraueiuinuner : unb Wannß : Rlcibnngen, in (12) Rupfcr. Giöttiutgeu, bei) 
Sobann (Sbriftian ibietcridy" Mit 3 Kpf. zu "Saß Ihm" von (äalaiß ob. Der 
cuglifdx Üiiuberbratell", von Hogarth; u. mit 9 Kpfrn. (D  M) zu 
"ibie Satlamcntßmabl, gmeayte, Dritte nnb vierte Qceue." Die Erklärung der 
12 hlonats-Kupf. auf S. 197-212, von Hagedorn. (224 S.) in 16". 
Oben R. 1 U. S. Ich bitte euch bleibt unten 
DER STURZII. 
ßhakespears Schaufpiele L Aufzuß L AldZm-tt. 
Unten Rechts „ D. Chodowiecki im). etfc." 
u u 2 u Du bzftfchliyrzlq; I. Aqfz. 2. Azgflr- 
u u 3 u O nzein theurer Vater, verfahrt nicht so rasch und ftrenge 
mit 27m2. I. Aqfz. 6. .11(IYI'. 
v u 4 v Oho! (Jhof Ich wolf, es ußäire geschehen! I. Aqfz. 4. 4ftr. 
n II 5 u He! zeas giebts hier?  Jllensch oder F Äsch? todt oder 
lebendzzq? II. Argfz. 2. Aqfir. 
u u 6 n Ach! ich bitte dich arbeite nichtfo eifrig. 
III. Aufs. 1. Auftr. 
u v 7 v Ninzm das hin; und wenn dirs schnwcht so hegfse mich ein 
undernml wieder lüyen.' III. Azgfz. 11. zlrgftr. 
II II S v Ufasfwür eine IIarmonie {ft das?  III. Jizgfiz. 3. Aruäftr. 
II v 9 v Ihrfe-izl drey IVIänner der Sünde III. Azgfz. 4. Azftr. 
w w 10 11 Diefer weifse, halte, jungfriizaliche Schnee  kühlt die Hilze 
nzeiner Leber ab. IV. Azgfz. 2. Aqftr. 
v u 11 u Hierfteht! denn ihrjbyd alle feft gezaubert. 
 V. Aufs. 3. Anftr. 
H 1' 12 v (febt mir eure Ilöinclef  V. Azgfz. 4. Azgftr. 
In den Aetzdrückeil sind z. B. bei N0. 11. die äussereu Wollienrändcr in der Mitte des 
Himmels weiss, ebenso bei N0. 2. zwar die Wolken , aber keine Luft am IIorizontc sichtbar. 
In einem solchen Actzdrucke bei Thiermanxi ist die Schrift dem Stecher mit Tinte vom Künstler 
vorgeschrieben und im untern Plnttenrande stehen die lrVorte: "Ich bitte des IIcrrm Geh. Secret?" 
igozmann. Hilfe 1m tczfchrijffen bald nzoglichjl zu bejbrgen Dclwdawieckiy. 
I. V0 1' aller Schrift. 
H. JlIit der Schrift. 
In einem Exemplar bei Herrn Thiermann fehlt aufNo. 6. die Angabe der  
VerfälschteAbdrücke von 11.:  
1) Auf braun gefärbtes Papier. 
2) Links unter N0. 4. : der Kopf eines Ritters mit Helm und Federbusch , Proül nach Rechts. 
3) Zwischen N0. 2 u. 3. : eine männliche Figur en face. 
4) Unter N0. 3.: einjunger männlicher Kopf mit Mütze und ein weiblicher, die sich ansehen. 
Die Copien unten Rechts "D. Chodawiecki inv." sind ohne den Namen des Stechers.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.