Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1475289
4410 
I. IUUI 
W79. 
Blatt 
Zll 
K1ein's 
Deutschen. 
Leben grosser 
1. Band. 
Stich-Höhe 5"  Breite 4"  
Die übrigen Blätter s. N0. 436, 463, 500, 534 u. 576. 
Titel: , , A. K l e i n's Leben und Bildnisse der grasen Deutschen. 
1. Band. Mannheim 1785." in F01.  
Zu „ Kaiser Rudol "s Leben. i" Kaiser Rudolf überwindet Köni 
   g 
Ottokar in dem Treffen be1 Wien den 26. Aug. 1278. Im Schlacht- 
getümmel von Geharnischten zu Pferd und zu Fuss ist RudolPs 
Pferd unter ihm getödtet. Auf der Erde hegen getödtete Menschen 
und Pferde. Als man 1hn nach der Vertreibung der Feinde auf- 
Iichtete, rief er: , , sorget nicht für eznen einzelnen Menfchen, fondern 
ellet in das Trefen und stehet andern bey. "  
Unten Rechts "D: Ohmlowieeki an.- efeuzpf: 1783" 
In den Aetzdrücken ist z. B. die erste und zweite Fahne Links im Hintergrunde weiss, 
und nur der Löwe auf der vordersten sichtbar. 
I. Vor der Unterschrift. 
II. M z" t der Unterschri t.- „S'or et nicht ür einen einzelnen Menschen, Son- 
9 
dern eilet in das Trefen und Stehet andern bey." 
Diese Abdrucksgattung ist zum Werke verwendet. 
Wir haben hiervon Abdrücke auf gelbliches Papier gesehen, welche 
kräftiger und auf welchem auch die kalte Nadelarbeit mehr sichtbar war, 
als die auf einem späteren , Weissen Papier. 
III. Mit der veränderten Unterschrift: 
Roololphe de Habsbourg l Rudolf von Habsburg, 
commande ä ses Soldats,  in Lebensgefahr, begfielzlt seinen 
doublier son danger  Soldaten, ihn zu verlassen 
et de fecourir les aulres.  und andern beyzuslehen. 
Die J ahrzahl "1783." unten Rechts ist ausgethan. 
Diese Abdrucksgattung ist zu dem unter N0. 436. B. c. aufgeführten 
Werke benutzt worden. 
Verfälschte Abdrücke von L: 
1) Unten: zwei weidende Kühe in einer Landschaft. 
2) Unten : zwei nach Links gewandte Gesichter mit Schnurrbärten , das vorderste 
rundem Hute. 
3) Unten: ein nach Rechts laufendes Pferd. 
mit grossem 
480. 
12 
Blätter zu Siegfried von Lin denb erg 
von J. G. Müller (von Itzehoe).  
Stich-Höhe 2" 1172m; Breite l"  
Platten-Breite 14"  Höhe 7"  
Im „Goettz'n_qer Tafclzen CALENDER vom, Jahr 1784. bey Job. 
Chr. Dietrich." Mit Erklärung der 12 Kupfer von Müller selbst 
auf S.111-117.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.