Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1475183
233 
. ' "459 . 
Titel-Kupfer zu den Psalmen. 
Stich-Höhe 4" 672m, Breite 2" 572m. 
Titel: ULES PSEAÜMES DE DAVID EN VERS AVEC DES 
PRIERES. AUX DEPENS DE LA COMPAGNIE DU CONSIS- 
TOIRE. A Berlfn , ivnprimä clwz G. J. Decker, Imprinzezar du R017. 
JIDÜCLXXXIII. " (412 S.) in 120. 
Wiederholung dieser Darstellung mit Veränderungen zu demselben Buche 
s. N0. 19. u. 660. 
Der König David singt nach Rechts kniend mit gen Himmel 
gewandten Blicken zu dem Harfenspiel. Rechts auf einem Tische 
steht ein Pult mit einem aufgeschlagenen Buche. Durch die Wolken 
am Himmel dringen Sonnenstrahlen. 
Unterschrift "Nations, louäs Ze Seiyneurl" . 
Unten Rechts "D. Olzorlowiecki Fßuit." 
In der Sammlung des Herrn Thiermann befindet sich ein A e tz d ru e k , wo z. B. die Luft 
in der Mitte fehlt und die spätere Unterschrift und dcr Name des Künstlers von ihm mit Tinte 
eingeschrieben ist; ebenso ein Exemplar, wo die Schatten mit Bleistift ergänzt sind. 
I. Vor aller Schrift. 
II. M 2' t (Icr SOILMft. 
"460. 
1. Blatt zu den Memoires. etc. des refugies 
par Ernian et Reclam. Tonie I. 
  Stich-Höhe 6"  Breite 3"  
Die übrigen Kupfer s. N0. 493, 529, 60, 73, 93, 638, 741, 918. Dass diese 
Kupfer zu dem Werke gehören ist auf dem Titel nicht angegeben. 
Titel: „ Ilflemoires pow jeruir d Flzgiftoire des rtffugiäs jrrmcois 
(lrms las tßmn du Ro-i. Par Jlfessiezzrs (J. Pol.) E rman et (P. Cln-stn. 
Fr.) Reclam. VIII Tomes. ä Berlin (Tom. I. cbez Jean Jasyaercl, 1782. 
 376 payj" gr. in 80. 
Der grosse Churfürst im Fürstenmantel empfängt, Rechts 
stehend mit Gefolge und hinter ihm der Glaube , die zu Pferde 
und zu Fuss herannahenden , und vor ihm dankbar kIIlCGIIdGIT 
Refügies. Ueber dem Haupte des Cliurfürsten schwebt ein Engel 
mit einem Lorbeerkranze , und nach Links fliegt Saturnus und 
zerstreut die Wolken, um die Brustbilder der drei ersten Könige 
von Prcussen erscheinen zu lassen. 
Unterschrift „Lc graml Electeur regoit las rrgfzeyiäs zluns fes Etats." 
Unten Rechts "D. Chodmuieoki. Sa." 
Ein A e tz d r u c k bei Herrn Thiermann in Berlin . wo z. B. das Gebäude Booms VYQiSS ist, 
die Luft ebenfalls nicht sichtbar und nur die iVolkcntimrisse angegeben sind , trägt die eigen- 
händige mit Tinte geschriebene Unterschrift des Künstlers , wie solche auf den spittci-en Ab- 
drücken erscheinen, nur ist das Wort "rafugizrs" dilrchstrichen und steht Links ain ltailllß 
noch einmal deutlich geschrieben. 
Der von Herrn Ritter von Bartsch in dessen ,,Kupfcrstichsaniinlung der K. K. Hofbihliothck 
in NVien 1351." N0. 1776. wie nachfolgend beschriebene Probedruck, der aber bis auf die 
fehlerhafte Unterschrift vollendet ist, ist Sünach der auf den vorstehenden Actzdruck fnlgcndß 
 IIQrr Ritter von Bausch sagt: „Die gestochene Unterschrift lautet fehlerhaft: Ijß 
gramd Elccfcu-r reooit les doms scs Etats. Diese Worte sind mit Tinte durchstrichcn und zwi- 
schen die durchstrichenen Zeilen geschrieben: L0 yrtmd Electezlr recoit las rcfugiös duns 803
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.