Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Daniel Chodowiecki's sämmtliche Kupferstiche
Person:
Engelmann, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1471950
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1474589
178 
ll I3- 
'331. 
Titel und l'0rtrait zu dem Almanac genealogique 
de Lauenbourg 1780. 
Auf einer 4" 1072m breiten und 4" 2'" hohen Platte. 
Wiederholung von N0. 307. u. 338. mit deutscher Inschrift. 
Die 12 Kalenclerkupfer s. No. 330. 
a) Rechts, der Titel "ALMANAC Genealogigue pour Z'An6e 1780. 
Lauenbourg okez F. G. Berenberg." 
Stich-Höhe 3"  Breite 1" 107;". 
b) Links, Brustbild in Medaillon mit Rosenguirlanden, mit der 
Unterschrift, , ERNEST AÜGÜSTE m? le 5. Juin 1771. " 
Unten in der Mitte „ D: Chodowiecki (leg: rjifczalpftt." 
Das Ohrläppchen des Kopfes ist hier ganz weiss. 
Stich-Höhe 3" 472m, Breite 1"  
I. Vor den Inschrzften. 
I]. M i t den Insclzrriftevz. 
Die späteren Abdrücke sind aufgeätzt. 
Verfälschter Abdruck: Links in der Mitte: ein kleines weibliches Portrait, Profil 
nach Rechts. 
3 32. 
Titel-Kupfer zu den Medicinischen Annalen. 
Stich-Höhe 4"  Breite 2"   
T i t el: "Wlebicinifdye Qhmalen für Qletgte unb (ßefunbbeitließenbe, vom 
ßerßftnxonatb 17 79 bis babin 17 80, beraußgegeßeu vom Qofratl) Dr. 30b. Cßßvtt: 
lieb min. (Suite: 23mm. ßeipgig 1781. Qläeuganiffdye Qäudybanbluug." in 8". 
Drei Aerzte streiten sich heftig über den Rechts in einem 
Himmelbette liegenden kranken alten Mann , der sie beobachtet. 
Auf einem Tische Rechts im Vordergrunde stehen Medicamente. 
Unten Rechts „ D: Chorlowiecki im) cj-f:   
l. Von der Rechts breiteren Platte. 
Bei den Exemplaren , die mir vorgekommen , war stets das Papier nahe 
dem Stichrande abgeschnitten. 
ll. V cm der Rechts abgeschnittenen Platte, welche mm 3" 9'" breit ist. 
In den A e t z d r ü c k e n ist z. B. der Fussboden weiss. 
V e rfä l s c h t e r A b d r u c k: Rechts in der Mitte sitzt ein Mann an face mit gespreizten Beinen, 
333  336. 
      
Zweiter und Dritter Band. 
Die übrigen Blätter s. N0. 189, 190, 268, 278, 341. 
333. Ferdiner sitzt mit Julie auf einem Sopha und haben sich 
beide umfasst. Links auf einem Tischchen liegt ein Muff. 
nßnblid) fagte üe  "wenn idfä und) wbt bebaute, {v foIIte man 
nidyt guerft äläerqebung verlangen, fonbem Die Zitat ßefennen, unb bann
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.