Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Friedrich Preller
Person:
Roquette, Otto
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1467404
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1470765
KAMPF 
um) V 
RLUST 
CARTONS 
ZUR 
DRITT. 
Onvssx-n 
F2 
Lechzcnd 
hinab, 
denn 
h n 
brannten bereits die Strahlen der 
Sonne, 
Diesen 
schoss 
ich 
im 
Laui 
brach ich am Balclme mir 
D an n 
schwanke weidcnc Ruthcn. 
Drehete links und rechts ein klafterlanges Geflechte, 
Und verband die Füsse des mächtigen Ungeheuers, 
Hängt, es mir über den Hals, und trug es zum schwärzlichen 
SchifTe, 
Auf die Lanze gestützt; denn Einer Schulter und Hand war 
Viel zu schwer die Lust des riesenmiissigen Thieresu. 
aufseinem 
Aus dem riesenhaften Hirsch hat der Künstler 
Bilde einen miissigen Rehbock gemacht, um unter der Grösse 
der jagdbeute die menschliche Gestalt nicht zu kurz konf- 
men zu lassen. Es ist mehr als die übrigen ein Landschafts- 
bild, Odysseus die einzige lebende Gestalt darin. Der Wind 
jagt in den Bäiumen des hohen Ufers und scheint den ein- 
samen Jäger auf das im Grunde sichtbare Meer zurück- 
treiben zu wollen. Es ist zugleich die erste der drei für 
die Insel der Circe gewählten Darstellungen. (Od. 10, 
Igy-Iyt.) 
6. Circa; Zauber. Odysseus hat einen grösseren Er- 
forschungszug durch die Insel beschlossen, und dazu die 
Seinen in zwei Abtheilungen geordnet, deren eine Eyry- 
lochos, die andre er selbst führen soll. Das Loos entscheidet 
für Eyrylochos und seine Schnur. Sie dringen in das Innere 
der Insel und gelangen, obgleich in Schrecken gesetzt durch 
Löwen und Bergwöllie, die sie tnnschleichen, zu dem Palast 
der Nymphe: 
vjetzo gestellt an der Pforte der ringellockigen Göttin, 
Hörten sie Circe daheim; sie sang mit melodischer Stimme,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.