Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Theodor Horschelt
Person:
Holland, Hyazinth
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1466005
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1467330
Verzeichnis der Bilderi") 
I. Lesghischer Waehtposten, nach einer Photographie. (S. 7.) 
2. Brand und Erstürmung eines Aul (1859). Nach einer Photo- 
graphie. (S. 14.) 
3. Fahnenträger. Aquarell 1867. (S. 20.) 
4. Madame Horschelt, die Mutter des Malers, nach einer Litho- 
graphie YVinterhalters. (S. 27.) 
5. Theodor Horschelts Jugendbildnis, nach einer Zeichnung seines 
Bruders Fritz Horsehelt. (S. 35.) 
6. Kaukasier in Feldausriistung. Bleistiftzeichnung. (S. 39.) 
7. Junger Lesghier. Bleistiftzeichnung. (S. 42.) 
S. Ein Gerusier. Bleistiftzeichnung. (S. 45.) 
9. Gruppe einer Karawane aus E1 Kantarah. Aquarell. (S. 49.) 
I0. Russischer Offizier. Bleistiftzeichnung. (S. 53.) 
II. Übergang über die Lesghischen Berge. Photographie nach einer 
Handzeiehnung. (S. 55.)  
I2. Ein Tuschiner. Handzeichnung. (S. 57.) 
I3. Lesghier auf Wachtposten. Handzeichnung. (S. 59.) 
14. Russische Soldaten im Sturm auf Kituri. Bleistiftskizze. (S. 61.) 
I5. Aus der Kosakenstanizza Sletzowsky. Bleistiftskizze. (S. 62.) 
16. Porträt des russischen Offiziers Badache Meyendorff. Bleistift- 
zeichnung. (S. 63.) 
I7. Acazö. Leicht aquarellierte Skizze. (S. 65.) 
I8. Begleiter des Schamyl. Bleistift. (S. 66.) 
I9. Hauptgruppe aus vSchamyl vor dem Fürsten Bariatinskyr, nach 
Horschelts Kreidezeichnung photographiert von Albert. (S. 67.) 
20. Wagenburg, gezeichnet I. August 1858. (S. 69.) 
21. Begrüssung des General Bariatinsky. Nach einer photographi- 
schen Federzeichnung. (S. 71.) 
22. Büifelwagen. Aquarell. (S 73.) 
23." Rückkehrvom Beutezug. Photographierte Kreidezeichnung. (S. 77.) 
24. Büffelgespann. Bleistiftskizze. (S. 79.) 
25. Russische Artillerie, die feindlichen Reiter in die Flucht treibend. 
Aquarell. (S. 85.)  
26. Heinrich Sollacher, Förster. Aquarell. (S. S8.) 
27. Schanzarbeiter aus der Lünette 53 vor Strassburg. Bleistift- 
skizze. (S. 93.) 
28. Frauen, ihre gefallenen Männer betrauernd. Letzte, unvollendete 
Komposition des Meisters. Kohlenzeichnung. (S. 95.) 
29. Kopf der Mittelfigur in der Gruppe der klagenden Frauen. Blei- 
stiftskizze. (S. 96.) 
3,0. Fred und Nelly, die beiden Kinder des Malers. Bleistiftskizze. (S. 97.) 
Titelbild. Theodor Horschelts Porträt (nach einer kleinen Photo- 
graphie) mit Faksimile seiner Handschrift. 
17:) Das Material wurde uns, teils in Photographien, teils in Originalzeich- 
nungen, durch die Witwe des Meisters, Frau Mary Horschelt, in zuvor- 
kommenclster Güte zur Reproduktion überlassen, wofür Herausgeber und Verleger 
an dieser Stelle ihren wärmsten Dank erstatten.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.