Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Zehn Jahre mit Böcklin
Person:
Floerke, Gustav
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1461827
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1465204
GENERALREGISTER 255 
Venus von Medici 140, 152. 
Venus von Milo 100, 152. 
"Veritas", B. v. A. B. 69. 
Verkörperungen der Naturkräfte siehe 
Fabelgeschöpfe. 
Verne, Juies 75. 
Veronese, Paolo Cagliari 216. 
Verrocchio, Andrea del 130. 
„Via Mala" („Fe1sensch1ucht"; "Dra- 
chenhöhle") B. v. A. B. 26, 28, 
29, 97, 110. 
Viareggio 15. 
"Villa am Meer", B. v. A. B. 29, 80, 
229. 
„Vinum novum, bonum, optimum", 
(„Antikes Oktoberfest") Bilder v. 
A. B. 35, 36, 39, 161, 162, 229. 
Viollet-le-Duc, Eugene 78, 109, 
112, 116, 124, 203. 
„Vita somnium breve" s. "Lebens- 
bild". 
Vitruv 163. 
Voltz, Ludwig 185. 
„Vor dem Sturm" (Triton und Ne- 
reide auf der Felsklippe) B.v. A. B. 
5, 6, 7. 
Wedekind, Konsul 229. 
Weimar 192, 215, s. auch unter 
„Böcklin". 
Weltausstellung, Wiener 12. 
Werdmüller (Warthmüller?), Prof. 
188. 
Wereschtschagin, Wasilij 217. 
Werner, Anton von 44, 186, 187. 
Wettingen, Kloster im Aargau 70. 
Weyden, Rogier van der 20, 178, 
180; „Anbetung der Könige" 180; 
"St. Lukas, die Madonna zeich- 
nend" 180. 
Whistler, j. Mc 215. 
Wiederholungen 35, 36. 
Winckelmann, J. J. 22, 106, 134, 
140, 149, 195, 199. 
Winterhalter 12, 185. 
49, 212. 
Wag n er, Richard 
Weberei 12, 17. 
Zeichnen, Zeichnung  bis 
197, 228. 
Zeus von Otricoli 150, 151. 
Zola, Emile 92, 209, 214; „La terre" 
239. 
Zürich 207, 230, 234, s. auch unter 
„Böcklin"; Häuser in der Rämi- 
strasse 61. 
Züricher Truppen 17.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.