Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tagebuch-Aufzeichnungen aus den Jahren 1866, 1868, 1869 über Arnold Böcklin
Person:
Schick, Rudolf Tschudi, Hugo von Flaischlen, Cäsar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1455502
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1460167
429 
Pinakothek, neue, München 
95- 96- 
Plinius 87. 178. 180. 
Pompejanische Malereien 32. 
33. 77. 84. 95. 101. 126. 
T30. 169. 179. 239. 245. 
278. 398. 400. Vgl. Arme- 
nino, Repueüo, Vitruv, 
sowie Antike Malweise. 
Sarasin, Basel 172. 181. 217. 
 174. 174. 187.  282. 
Schack, 
Graf, 
München 
37- 75- 75- 
218. 364. 
105- 
142. 
217- 
Schick, Rudolf 106. 
Werke aus dieser Zeit: Die 
Praxiteles 113. 
Preller 323. 
Rafael 7. 53. 84. 85. 86. 116. 
118. 171. 4192. 193. 194. 
195. 196. 198. 199. 208. 
zog. 224. 233. 244'255. 
298. 305. 306. 373. 
Rembrandt 93. 110. 130. 
348- 349- 354. 331- 
Requeüo, Abbcä (1784): 87. 
180. 
beiden Leonoren 36. 37. 
46.56. 79. 1 15. u.ff. Fragen 
der Form: 116.116.117. 
121. 124. 124. 125. 126. 
128. 129. Fragen d. Farbe: 
118. 118. 119. 121. 122. 
123. 125. 128. Neuer Ent- 
Wurf 130. 132. 136. 138. 
Porträt Augusto Fratellis 
106. 
Ribera 136. 228. 
Riedel 41. 137. 324. 
Riggenbach, Prediger 195. 
Rottmann 162. 
Michelina 87. 126. 127. 
128. 130. 131. 132. 
 
Mutter mit Kind an Grab- 
mal 194. 198. 203. 
Porträt des Prof. Fr. Burck- 
Rubens 26. 
102. 
15T 
190. 193. 
255. 264. 
348. 349- 
Ruths 103. 
227. 
276. 
250. 
311, 
hardt 201. 225. 254. 255. 
Porträt des Dr. Brenner 
250. 259- 
270. 
300, 
313- 
Daphnis und Chloö 263. 
268. 271. 271. 272. 274.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.