Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Tagebuch-Aufzeichnungen aus den Jahren 1866, 1868, 1869 über Arnold Böcklin
Person:
Schick, Rudolf Tschudi, Hugo von Flaischlen, Cäsar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1455502
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1459942
Aus 
Böcklins 
Leben 
und 
Werken. 
Aus 
Böcklins 
Leben: 
Aufenthalt in: 
Basel 19. 20. 114. 184. 
202. 206. 
Belgien (Brüssel, Antwer- 
pen) 19. 202. 
Berlin 184. 
Düsseldorf 19. 202. 
Genf 202. 
Hannover 184. 206. 
Neapel 171. 177. 364. 
München 184. 
Paris 202. 
NVeimar 171. 184. 203. 
206. 237. 
Rom 1850: Ankunft 20. 
202.206. Heirat 20. Zeit 
der Not 70. 184. 203. 
Rom 1862: Ankunft 171. 
184. 206.34) 
Rom 1866: Atelier 15. 16. 
33. 36. 354. Ausflüge 
mit Schick und anderen 
29. 31. 32. 43. 51. 58. 
59. 66. 112. (1g1.) 
Bocciaclub 21. 33. 34. 
Hochzeitstag 48. Tod 
eines Kindes 80. Ab- 
reise nach Basel 114. 
Ausstellung: Paris, Salon 
(67-68.) 212. 
Honorare 168.175.184.195. 
683-) 
Italien und Deutschland 67. 
82; 112. 106. 170. 202. 224. 
9') Seite x71 und 184 geben, cffenbar irrig 
die Jahreszahl 186: (vgl. auch S.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.