Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Peter Candid
Person:
Rée, Paul Johannes
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1437919
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1440862
Alphabetisches 
der Werke 
Verzeichnis 
Candids. 
26x 
Bavaria, Deckenmalerei im Theatinergange der Münchener Residenz. 
S. 146. 172 f. 
Bennobogen in der Frauenkirche zu München. S. 3,6. 1331i. 160. 226. 
Biblische und antike Gestalten, Teppichdarstellungen. S. 212 H. 
Biblische Geschichte, eine, Gemälde (in einem Inventar genannt). S. 114 
Anm. 5. 
Borromaeus, Brustbild des heiligen, Gemälde, früher in der Münchener 
Residenz. S. 141. 
Borromaeus, Bildnis des heiligen, Altargemälde im Depot der Schleife- 
heirner Gallerie. S. 234 f. 
Bronzevverke an der westlichen Fassade der Münchener Residenz. S. 92. 
163 ff. 
Christus und die Ehebrecherin, Gemälde, früher in Pommersfelden. S. 24g f. 
Constantin, dekorative Malerei im Depot der Schleifsheimer Gallerie. 
S. 119. 196. 
Dijudicatio, Ilandzeichnung zu einer Deckenmalerei in einem der 
Trierschen Zimmer in der Münchener Residenz (München). S. 121.181. 
Dreifaltigkeit, die heilige, Gemälde (von Halm: Materialien in der 
Sammlung des Barons von Obermayr genannt). S. 250. 
Ecce Homo, Gemälde, früher in der Münchener Gemäldegallerie (Halm, 
Materialien). S. 250. 
Einsiedlerklausen in Schleifsheim, Malereien für die. S. 124 ff. 
Engel, auf Papier gemalter (Malerrechnung). S. III. 
Engel mit dem Weihwasserbecken, Bronzewerk in der Michaelskirche 
zu München. S. 108 f. 22g. 
Engelsgestalten, drei dekorative Malereien im Depot der Schleifsheimer 
Gallerie. S 196. 
Erzengel Michael an der Fassade der Michaelskirche, Stich von Lucas 
Kilian. S. 104 f. 
Esther vor Ahasver knieend, Gemälde im Depot der Schleifsheimer 
Gallerie. S. ngf.  
Fassadenmalereien an der Münchener Residenz. S. 161i 
Faveo, dekorative Malerei, früher in der Schleifsheimer Gallerie. S. 182. 
Fischerei, dekorative Malerei in der Schleifsheimer Gallerie. S. 143. 217. 
Florentiner Domkuppel, Malereien in der. S. 52. 55 f. 
Flüsse, vier, allegorische Gemälde (von Bianconi in seinem Hause in 
Bologna genannt). S. 195 f. 
Franziskus, der heilige, Gemälde, früher in der Kapuzinerkirche zu 
München. S. 131. 
Fürstenbildnisse im Theatinergange der Münchener Residenz. S. 17 3. 218. 
einem Wandgemälde 
Entwurf zu 
Gefängnismauer in Augsburg, 
S. 244 (T. 
an 
der.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.