Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Vorträge über Plastik, Mimik und Drama
Person:
Henke, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1424454
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1426848
212 
Anatomie der 
'I'ragödie 
Contrast fblgen hienriif die Scenen, in Welchen eben dieser vermeintc 
Freund ihm die Anhänger einzeln abgewinnt. 
Nun sieht man schon, wo es hinaus Will. Nun beginnt der dritte 
Akt mit allen seinen Schrecken. Den ersten Ton der Angst schlagen 
die Frauen an. Thelala, erfährt, was ihr bevorsteht. Dann tritt der 
Held selbst auf. In feierlich gehobenem Gefühl die erste Ent- 
scheidung erwartend will er mit den Seinigen heiter sein. Da. bricht 
das Ungewitter los, die Nachrichten vom Entweichen der ver- 
schiedenen Regimenter, dann der erste entscheidend schwere Schlug 
von Täuschung der sichersten Zuversicht, die Gewissheit, dass Oktavio 
Piccoloinini ihn hintergangen. Dies lässt ihn schon einen Augen- 
blick in beginnender Verzweiflung anhalten. Aber es wirft ihn noch 
nicht nieder. Die neuen Schreckensnachrichten von Prag wecken 
ihn vielmehr zu erneutem Muth des Handelns. Der Gedanke des 
Bösen , das 
Wendigkeit. 
begonnen 
hat 2 
xmrsclwxrindet 
VO1' 
dem 
der 
Noth 
fecht' 
Jetzt 
für mein 
Haupt 
und 
mein 
Lebenü 
1111 (ierhmken an die gewaltige Laufbahn, die er vor aller 
(iurchmessen hat, richtet sich sein stolzes Selbstbeivusstsein zmf. 
W01 t 
„N0ch fühl" ich mich denselben, der ich war. 
"Es ist der Geist, der sich den Körper baut, 
"Und Friedland wird sein Lager um sich füllen. 
"Führt eure Tausende mir kühn entgegen. 
'„Gewohnt Wohl sind sie, unter mir zu siegen, 
"Nicht gegen mich. Wenn Haupt und Glied sich 
„Da. Wird sich zeigen, WO die Seele wohnte." 
trennen, 
Er 
Jetzt gilt es, die 
regt sie mächtig; 
noch schwankenden Pappenheimer zu gewinnen. 
an und erscheint so hier noch einmal in der 
ganzen Grösse des von seinen Soldaten vergötterten, in ihnen leben- 
den und wirkenden Feldherrn. Nun tritt aber der zweite falsche 
Freund, der an Oktavids Stelle getreten ist, Buttler ein und ver- 
seheucht sie durch offene Hervorkehrung des völligen Abfalles vom 
Kaiser. Dann kommen die Frauen Wieder (lazwisohen und Max, der 
nur Abschied nehmen will. Mit letzter Energie des Vertrauens auf 
die alte Gewalt seiner grossen Persönlichkeit und seiner Liebe für 
den jungen B'reuud sucht er diesen noch zu halten. Alles umsonst. 
Endlich folgt die offene Lösung der Soldaten vom Gehorsam gegen
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.