Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Histoire de la caricature moderne
Person:
Champfleury
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1417599
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1420989
GAVARNI 
ll est difficile aujourd'hui (llzipprendre au publie 
quelque partieularite nouvelle sur l'oeuvre de Ga- 
varni, tant Jecrivains ayant pris pour tlieme ce 
representant de lleleganee. 
Gavarni eut la bonne fortune dletre accepte vite 
de la foule qui, par les premiers dessins de modes 
et de bals masques, devina que llhomme, loin 
(Votre un observateur austere et chagrin, etait au 
contraire pret. a slingenier en motifs (l'amusement 
et de galanterie. 
L'artiste sortait d'un cabinet (Yingenieur, et sans 
doute une reaetion contre les lignes geoinelriqties
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.