Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Histoire de la caricature moderne
Person:
Champfleury
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1417599
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1418940
Peu de journaux ont mieux repondu t1 leur titre 
que le Charivari, fonde par Philipon, qui, non con- 
tent d'avoir une Revue satirique hebdomadaire, 
se donna la joie de tirer tous les jours des pr- 
tards. _ 
Quoi de plus signilieatil" que les vignettes symbo- 
liques en tete du journal, qui delient les imagina- 
tions sailgrertues des vieux muitires hollandais! 
Ce sont des hommes qui frappent 51 grands coups 
de maillet sur la cloche du Uharivari, des OLIVPlCPS 
dont la scie gringante mord de grosses pierres, des 
pflÜSSlCFS mettant en branle leurs instruments de 
cuisine, des chasseurs qui soufflent dans des 
trompes, des chiens qui dechiflixint en aboyant de
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.