Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Histoire de la caricature moderne
Person:
Champfleury
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1417599
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1418835
84 
ISTO 
moins grotesque. Anglais, Indiens, Chinois, Italiens, 
Espagnols, Hollandais, lirangais, se rapprochent 
par l'art; clcst la la langue universelle tant cher- 
chee. lit quand lllxomme est assez puissant pour 
envelopper un miseralale evenement du manteau 
de l'art, alors meme une scene de ruisseau peut 
devenir une composition vivant par la ligue ou la 
couleur, le mouvement ou la passion, l'ombre ou 
la lumiere. .  
Quelle est 
la 
raison 
IIOÜS 
qui 
l'ail 
IIOUS 
cnlhou
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.