Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Histoire de la caricature antique
Person:
Champfleury
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1413602
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1417228
CARICATÜ RES GA ÜLOISES. 
On decouvrit, ily a quelques annees, aux envi- 
rons de Moulins, un atelier de ceramique gauloise. 
Sous les riches püturages ou paissent en paix les 
boeufs, etaient enfouis des fours, et non loin de ces 
fours, des statuettes, des figurines, des bustes en 
abondance. (Yetait une precieuse decouverte, car 
il ne s'agissait plus de tessons de verre, de lJFlEIUOS 
isolees, de monuments douteux sur lesquels cer- 
tains areheologues de province exercent trop volon- 
tiers leur imagination. 
Instruments ä l'usage des potiers, moules, pieees 
signees temoignaient de l'importance de la fabrica- 
tion de ces ceramiques qu'un homme intelligent,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.