Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Malerei in Italien vom Wiederaufleben der Kunst bis Ende des achtzehnten Jahrhunderts
Person:
Lanzi, Ludwig Wagner, Adolph Quandt, Johann Gottlob
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1295582
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1300246
492 
Register. 
Leoni, Ga'ovzmni, v. Carpi, geb. lßägJLinajuolo, Berta. FlnrentinerJehte 
gest. 1727, Tiralwsclu", 1I. 29.3. im 15. Jüllflh, Vasari. um 1460, 
 Girvlamo dai, Piacentiner, lebte Zani. I. 56, 
um 1580, Orlarzdi. 11.557. Lionardo, s. Pitoja. 
Lercaro, Dumiana, eigentlich Bec- Liune, Andrea di, Neapolilam, geb. 
caro. III. 252. 1596, gest. um 1675, Orlarzdi. 
Levo, Domenica, Veroneser, lebte? 1. 599, 
1713, Pozzo. 11.240. Lioni, Cav. Ottavio, Paduaner von 
Lianori, Pielrn, Bologner, v. 1415 GesehL, geb. in Rom und dort il 
-55, Malvasia. HI. 14. Pzldrnialzillf) gen., Starb Öiljällrig 
Liberale, v. Verona, starb 85 Jahr unter P. Urban VllL, Bagliane. 
alt, 1536, Vasari. 11.51. I. 479. 
 Genziv oder Gennesio, v,Udine, Lipari, Onafria, sicilianisclxer Mg. 
lebte 1563, Vasari. 11,156. ler des 18, Jahrhundert; 
Liberi, Cav. Pielro, gen. Libertina, 1.611 A, 
Paduaner, tarb ßzjähr. 1687, Za- Lippi, F. Filippn, FlorenL, geb. 
neni. II.1_q1. um 1400, gest 1469, Balrlimwci. 
 Marco, sein Sohn, arbeit. 1681, 1.55. 
Wegw. v. Romgu. II. 192,  Filippizau, Florent., starb 45jähr, 
Libri, Giroluma nur, Veroner, starb 1505, Vasari. 1.67. 
Sijährig 1555, Vasari. II.52.  Gincomn, gen. Giac. n'a Budrio, 
 Francesca, sein Vater und sein Schüler der Caracci, Alaluasia. 
Sohn. II. 51. LU- 155. 
Liginio, G171 Anumig, gen, Cuti.  Lnrenzo, Florenh, geb. 1606, 
cella, Regilla und Pordenone, st. gest. 166i, Baldinuvvi- 
ößjährig 1540, Ridoqfi. 1559,Mss. I.2l1.2z5. 
Mnllensi. Lippe, Florentiner, blühte um 1410, 
II. 73 ff. 548_ III, 206. Vasari. I. 41, 
 Bernardino da Pordenone, viell.  Andrea di, Pisaner, lebte 1556, 
sein Verwandter, Ridalfi. 1[.31, Disc. su la stor. letter. di Pisa. 
 Giulz") da Pardenone, Enkel u l. 48. 
Schüler de Gio.Ant., starb 1561,  (Zelle Madunne, s. Dulmasio. 
in Augsburg, Sandrarz. lLönil-lissalulrino, s. Magnasco. 
 Gimmanlonia Juniors, gen Sac-iLitteyilli, Agostizm, Venezianer, g. 
chiense, Ginliws Bruder, st. 1576 1642, geli. 1727, MßlvlliäTi- 
inlßomo, Renaldis. Il. 81.!  11.135. 
IJlgOTiO, Pfrrl), NCHPOÜK, S(ü1-bl1lnl__ Barlßlomyneu, sgin S911", geb. 
1580, Orlandi. l. 404.574. 1669, laue 1727, Melchiari. 
LlgOZZl, Jacapa, Veroneser, gehen! 11,181 
 1545, Seit. 1627, R. G. dz" F171  Cateriua, seine Tochter, gebot. 
1.215,1 167.5, lebte 1727, Jllelclziori. 
 Gio. Ermarmo, sein Vater nach  11.185, 
Elogj (I1? Pitl. Lzlihjzüm, GiuL, . Licinio. 
Lilio, Andrea, v- Anvonß, St. 55jÄLocatelli, Giucauzo, Yeron., starb 
in Aicoli 1610, Culucci T. VIIIÄ läöjälnli. 1623, Pazzu. 
11146.? II, 203.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.