Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Malerei in Italien vom Wiederaufleben der Kunst bis Ende des achtzehnten Jahrhunderts
Person:
Lanzi, Ludwig Wagner, Adolph Quandt, Johann Gottlob
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1295582
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1300197
Register. 
417 
Zanetli. Arbeit. bis 1447, Weg- Gobbo, llßl, S. Solari. 
weiser v. Padua. 11.15. Gori, Angiulo, Flürenf" lebte 1658, 
Giovenaie, malte in Rom 1440, Descript. de la Gal. R. de Flor. 
Rondinini. 1- 517. 1,225. 225, 
Giovenone, Girolama, v. Vercelli,  Lanzberta, Florentiner, Scagliü- 
blühte um 1500. 2 seiner Gemäl- lakünstler, starb, ungef. 70 Jahr 
de in Vercelli v. 1514 u. 16, Lett. alt, 1801. I. 257 A. 
rlcl 11. Allegrtlnza al S, Oretzi. Goro u. Bernardo di Francesco, 
II. 596, Glasmaler, lebten 1454, Murem". 
 Eatista, Gius. u. Paula, Della 41.159. 
Valle, 11,426, Goti, Maurelio, FerrareiyFucchinet- 
Giovita Bresciano , gen, Brescia- ti'S Schüler, Cillwdella. um 1759, 
uino, Schüler Gambarcfs, Ridolß. Zani. III. 156. 
II. x14. Gotti, V incenzio, Bologner, 231656, 
Giraldini, Melcliiarre, Mailänder, Orlllndi. 111'454. 
starb 1675, Orlanrli. 11.449. Gozzoli, Benazza, Florenh, starb 
Girandole, dalle, s, Buontglengi, 78 Jahr alt, Sein Grabmal wurde 
Giyardet, C_ 1_85A, 1478 errichtet, Vasari. gebären 
Giron, Franzose, blühte um 1660, 1400, gest. 1478, Zzmi. I. 54, 
Bast-Ami, 11.211. Grammatica, Antiveduto, bei Rom 
Gismondi, s. Perugino, Paolo. von einem sien. Vater gezeugt, 
Giulianello, Pielro, Maler im antik- starb, ungef. fnöjährig, 1626, 12a- 
modernen Styl, um 1400. I. 546. glione. I. 512.479. 
Giuliani, Giurgia, v. Civita. CastelL, Grammorseo, Pietra, arbeit. 1525. 
arbeit. 161.", Handschr. I. 461, III. 508, 
Giunta, s. Pisnnn. Lebte iun 1256, Granacci, PYancesz-a, Florent, geb. 
nach der Inschrift auf dem Biid- 1477, geSt. 1544, Battarz". 1.151. 
niss des F. Elias, der ich am Grandi, Ercule, bei Vasari Ercole 
Fuss des Kreuzes darstellen liess. da Ferrara, starb 4ojährig 1551, 
Guintalocehio, Dumen., a. Prato, Bürzqvizldi. 111.25. 2005. 
SOEEVS Schüler, starb alt, Vasari. Grahello, Nicolosio, Genueser, Schü- 
um 1550, Zani. 1.191.  1er 0m. Seminfs, Suprani. 
Giugti, Antonio, Florentiner, starbf   III. 262. 
Sijäbrig 1705, Orlandi. 1.224. GranerLTuriner, lebte 1770, Haml- 
Gnßcchi, Pietra, Mailänder, wol schrzzft. 111.552, 
auch Luini gen, lebte 1595, Ma- Grano, del, s. Ganüini. 
Tigia, I1. 416_ Granucci, um 1734, Zani. I. 152. 
Gobbi, Marcellu, a.Macerata, lebte Grappelli, Maler a. d. 17. Jahrln, 
um 1606, Handschrift. I. 467. Ab. Til-i. 1.475. 
Gobbino, il, s. Rossi, Gio. Batista. Grassaleoni, Girolanzo, Ferrarer, 
Gübbo, il, da Carlona, oder dy starb 162g, Barufaldi. III. 214. 
Caracci, m1. da' Frulli, auebPre- Grassi, Gimßatisla, v. Ualine,lebte 
tro Paolo Bunzi, starb öojährig 1568, Vasari. 11.82. 
unter P, Urban VIII. Baglimze,  Targuinio, arbeit. in Turin 1715, 
S. a. Lett. pitlor. T. V, Wegw. v. Turin. 111.527. 
I, 492.. III. l59.j- Gia, Batista, s. Sohn. 1il.527. 
111. 1m. Dd
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.