Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Malerei in Italien vom Wiederaufleben der Kunst bis Ende des achtzehnten Jahrhunderts
Person:
Lanzi, Ludwig Wagner, Adolph Quandt, Johann Gottlob
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1295582
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1300081
406 
Register. 
Durand , Flavia, Fii. GiannettPsIErbelIte, dalP, S. Mazzuoli, lülippn. 
qmm", 1.58911. Ercolanetti Ercnlann, :615_1687, 
 G170. Balistd; Domenichinds) Zlmi. , 1- 533- 
Schüler, ihr Vater. I. 589. Ercole da Ferrara, s. Grandi. 
Durmjte, Co. Giargio, v. Breseia, Ercolino di GIIHiO, s. De Maria. 
geb. 1685, gest. 1755, Wegw. v. grmannn, Gzgvennz. ILIIIYSg: 
Rrmign u. Handschr. Carbnnds {segrenlm l 01.  . 
bei Oreui,  II. 240. Esrense, Baldassare, v, Ferrara, 
Dürer, Aybrecm, au, Nürnberg, lebte 1472, Bzzrujjhlrli. I[I.:zo0_ 
1471-4528, Zani. Evangelisti, Filippo, um 1745, Lnll. 
1. 79. 92. 104.11. 5a. A. 47 A. zum; IKAV-  l 11k?  
Dyek, Anlnnm mm, geb. m Ant-tEVeF-ll" i, "sfüf, aen- 1 ww- 
wverpen 1599, gut m London. nnnghmo, Blesclaner, geb. 1647, 
1611, Ballon". I. 476.111.269. Star!) 51 Jßhr all, Orlandi. 
 Dqniele, Franzose, arb. 1658, lLzn. 
Zqngni, [L 177_ Eyck, Johann van, v. Brügge, geb. 
r 1570, gest. 1441, Gall. Izuper. 
Um das berühmte Altarbild in 
Edenngk, Gerardu, 1640__17Q7! Danzig für ein {Verk des Johann 
[_11QA_ vun Eyck ausgeben zu können, 
(rEdesia, darin-n", pavese, [ebgel hat man angenommen, dass dieser 
um 1550, Lamazzn. um 1290  Meister noch bis 1470 gelebt 
mm  115304 habe.  1.56.11. 555,1. 
Egogui, Ambrngin, Mailänder, ein 
Gemälde von ihm v. 1527 Hand?   
Schrift. , 11.411, F nbio di Gentile del Pieeno, 
Elemoina, Lellu di, urbeit. 1522. blühte 1442- 5'522 
Zani. 1.55411.  Piv- JZ - 
Eizheimer, Adam, 0d. Adam von güäff, Vmäfnzgfß b Tm-äoä- 
Frankfurt 0d. Tedescoßt. unter ß T1300 l 0600, 8T E! . l 0 , 
P. Paul L, Sandrart. 1574 geb ,J Cüluccß  1- 52'3- 
starb in seinen besten Jahren.  17119715" d": "Ybeii- 1454: ging 
1,439, 8c xrzft. , 2 . 
Empoli, Jacopo Chimenti da, geb.  Gfnlfl" d"; arileii- 14555, Starb 
1554, gest. 1640, Baldinueei. gßlßhng, 7'191"- 1417 z 1445, 
I. 204, Zani. 1.52 .II.17. 
Ens m1. Enza, Giosefo, blühte 1660,  651111717"? da: [Ilmdschri 3225: 
Bnsehini.  ILgm. Zßmi. -31 Ä- 
 Drmielß; Sein Sohn, Zanetti. (Fabrizzi,  Peruginer: 
lLzu. 1594 ohngef. bis 1656, Zuni. 
 Giovanni, Mailänder, wailrschnl. I. 402,468. 
aus der Schule der Procaccini. Filcßiate: Berardm" deue: 9- P09" 
Weg-zu. v. Mailand. II.444.I 99m:   
EpiscßPiÜs 9.143571", Ben. de' SaL-Facehinßttl, QIMSPPPQ, wFerfvfi-Yelü 
Pllliili, lebte 1594. Ierzf. i 561ml" A- P- Ferrans: Uml- 
I_ 417, della. XII, 256.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.