Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Malerei in Italien vom Wiederaufleben der Kunst bis Ende des achtzehnten Jahrhunderts
Person:
Lanzi, Ludwig Wagner, Adolph Quandt, Johann Gottlob
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1290546
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1295526
458 
Mail. Schule. 
IV. Zeilr. 
Dritte Akademie. 
der neuen mehrmals angezogenen Guida aufgezählt. Dort 
findet man die Künstler nach Mannichfaltigkeit, Zahl und 
Verdienst angegeben, die Hülfsmittel an Gypsabgüssen, Zeich- 
nungen, Kupferstichen, Büchern, welche für die Studirenden 
angeschalft sind, und die Uebungen, welche dort zu grossem 
Nutzen des Volks angestellt werden, das schon seit mehrern 
Jahren den feinsten Geschmack und die vielseitigste Bildung 
gewonnen hat.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.