Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Italienischen Malerei vom vierten bis ins sechzehnte Jahrhundert
Person:
Lübke, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1270152
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1273648
288 
voll scharf ausgeprägten individuellen Lebens, 
Grösse historischer Auffassung, die von der tief 
dabei aber von einer 
eindringenden psycho- 
logischen Divinationsgabe des Künstlers Zeugniss ablegt. Ausser zahl- 
reichen alten Kopieen, unter anderem einer sehr tüchtigen im Berliner 
Museum, existiren zwei Exemplare des Bildes, jedes mit dem Anspruch
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.