Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der deutschen und niederländischen Malerschulen
Person:
Waagen, Gustav Friedrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1259701
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1260998
Epoche von 1600 bis 1690. 
97 
der heiligen Familie befindet sich ebenfalls in der Eremitage zu 
St. Petersburg (Fig. 52). Ohne die, zwar im klarsten Goldton 
Fiß" 
Die heilige Familie von Rembrandt. 
gehaltenen, aber in den Formen sehr gewöhnlichen, in den Ste]- 
lüngen mehr in der Luft hängenden, als schwebenden, Engel 
würde jedermann diese, in einem ärmlichen Raum befindliche 
Familie, von welcher der Mann im Hintergrunde ein Stück Holz 
NVaagcn, Handb. d. Malerei. II. f
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.