Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Malerei der Renaissance
Person:
Woltmann, Alfred Woermann, Karl
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1235000
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1237700
Schulen. 
Die toscanifchsumbrifc11en 
Der 
Süden 
225 
talen Kopfneigung, der durchgehenden Milde und Weichheit des Au3dkucks, 
Einförmig find die Köpfe und oft auch die Motive, wie denn in Christus 
oben und Johannes unten diefelbe Stellung einfach wiederholt ist; dabei ergeht 
Geschichte d. Malerei. 11. l5
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.