Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Malerei des Alterthums
Person:
Woermann, Karl Woltmann, Alfred
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1229470
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1233556
Das 
Mittelalter. 
fpäte 
Miniaturmalerei. 
349 
die künfterifch Lmgefähr auf der Stufe des Schatzbuches von Origny fteht, 
nur in der Farbe fatter, kräftiger und harmonifcher iPc. Ein gröfseres Haupt- 
bild, Gott, der die neugefchaffene Welt mit dem Cirkel mifst, um üch zu über- 
zeugen, dafs Alles in Ordnung fei, geht voran. Sodann enthält jedes Blatt, 
 j cltenü - me mme 12mm  
el ä? r 
4!   23g   "ä   yfißÄ e  ill 
IV V 1T  ea-Ääi: wie e:  JSPb.  w: 
  w 1 F ä  (faä ar-r    v. 9.54; glywlr G  
  ,    "      
ljl  illqlli        
l l lil   F "t l t l l 
m, 1-  N1 Willi? 
 ' lel  -  all r zur 
 l ll    3 r 
l   ä e;   lg. 
 V: "w! lulll (Ä I"      n, 
  5 [lllli     lila? . lll 
 - M e J  {l ' l 
-l lll Ä  z; g .4 j llw  
l g lälfß! Ä  l   - ß l ß l   
J l llllaill   T        " ' All; '51 
11H  lmligl   (1  er   1M 9,; 
lt 9           "Willi Ll. 
             
r llil K  fe   er  llll . l 
 w        wllz: l 
    ä. E"  "w"  
E . .11 Wll a.     5'  Hi"! C ll 
3'   11.;     ilmfy W 
      " llixfllh 
k mmeuem man a 16.  
IQBQAT; Xzl-  k: 
Fig. 100. Tod der heil. Bcnedicta. Aus dem Schatzbuche von Origny. 
Pcets nur auf Einer Seite, acht Medaillons auf Goldgrund, und zwar unter 
je einer erzählenden flets eine fymbolifche Darfiellung, während kleinere 
quadrate Zwifchenfelder meiPc mit Engelsbruftbildern gefüllt fmd; das Ganze 
auf teppichartig gemuflertem Grunde, fo dal's die Anordnung Pcets der Ein- 
theilung eines gemalten F enilers entfpricht.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.