Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Malerei
Person:
Zola, Emile Helferich, Herman
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1222543
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1223293
47 
in ihm sein wie ein Spiegel. Man wird sich in 
Bildern die Haare machen können. 
den 
Na; ich bin glücklich, diesen Artikel zu Ende 
zu Schreiben, indem ich den Jury-Mitgliedern mit- 
teile, dass sie schlechte Zollwächter sind. Der Feind 
ist doch eingedrungen! Ich spreche nicht von den 
einzelnen guten Bildern, die sie aus Unaufmerksam- 
keit aufgenommen haben; ich will nur sagen, dass 
von Brigot, gegen den man so viel Vorsicht an- 
gewandt hatte, doch zwei Studien im Salon sind. 
Sucht sie  sie sind bei dem Buchstaben B zu 
finden, obwohl der Künstler mit einem andern 
Namen gezeichnet hat. 
So, ihr jungen Künstler, wenn ihr das nächste 
Jahr angenommen werden wollt, nehmt nicht das 
Pseudonym Brigot, nennt euch einfach Barbanchu. 
Ihr seid dann sicher, dass ihr einstimmig angenommen 
werdet. Es scheint, dass das einfach vom Namen 
abhängt. X
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.