Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Histoire de l'habitation humaine
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1217785
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1219839
HlsT01RE 
DE 
1JHxu31TATt0J:. 
I43 
j 
däveloppement est de quatre cent quatresvingtsquatre cous 
däes. Cet 0bservatoire est, comme tout le rcste, bäti en 
H1siques crues avec revs3tement de picrre Ei la base et 
quelques parties de briques emaillcEes. Cl1acun des murs des 
rampes formanr un etage est peint de cou1eurs djffärentes. 
Xb 
L 
 
Le premjer est n0ir, le second blanc, le troisieme Orange, 
IS quatkieme bleu, le cjnquieme cEcarlate, le sixieme argente 
et le dernier d0rä. Voyez c0mme il brille an solelll Voulezs 
vous monter au sommetP  Volontiers, pp dir Epergos; et 
il se mit ä gravir lestement les rampes, pendant que D0xi et 
l7architecte montaient plus cloucement. I.;a Hgure 53 prcEs
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.