Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Franz Kugler's Handbuch der Geschichte der Malerei seit Constantin dem Großen
Person:
Kugler, Franz Blomberg, Hugo/von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1163311
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1166580
284 
Buch II l  
Italien. 
XVI. Jahrhundert. 
Coreggio. 
15264530, ausführte. Es stellt die Himmelfahrt der Maria 
dar. In der Höhe der Kuppel, wo der Künstler das höchste 
Licht strahlen liess, stürzt sich Christus, in einer fast ge- 
waltsam verkürzten Stellung der Mutter entgegen. Etwas 
tiefer herab sind viele Heilige beiderlei Geschlechtes in ebenso 
wunderbaren Verkürzungen. Erst noch tiefer kömmt die 
Hauptgruppe der Maria, welche von Engeln in jauchzendem 
Triumphe emporgetragen wird. Alles dies jedoch nimmt nur 
die obere Hälfte der Kuppel ein. An ldem unteren Theile 
sind länglich runde Fenster angebracht, und zwischen diesen 
stehen, theils einzeln, theils paarweise die Apostel, der em- 
porschwebenden Madonna nachschailend; über den Fenstern 
Genien, deren einige Kandelaber anzünden, andre Rauch- 
fasser in der Hand tragen. In den vier Pendentits unter der 
Kuppel sind die vier Schutzheiligen von Parma, auf Wolken 
sitzend undivon Engeln begleitet, dargestellt. Das Ganze 
bildet ein unermessliches Heer von Heiligen, Seligen und 
Engeln, Alles voller Jubel und festlicher andachtsvoller Freude. 
Ein Ton himmlischer Entzückung, in dem Alles sich auf- 
löst, schwebt darüber hin, und doch wird die charakteristische 
Durchführung des Einzelnen nirgend vermisst. Indess ist 
der Eindruck für das Auge fast zu reich und unübersehbar; 
und weil man das Alles in der Verkürzung von unten sieht, 
also ungleich mehr Beine als sonstige Körpertheile, so musste 
sich der Künstler schon bei Lebzeiten das Witzwort ge- 
fallen lassen, dass er ein "Froschragout" gemalt habe. a") 
ä. 197. Neben diesen grossen Werken hat Coreggio noch 
eine bedeutende Anzahl von grösseren und kleineren Staffe- 
leibildern ausgeführt, von denen ich hier die wichtigsten und 
bekanntesten anführen will. 
Eine der beliebtesten kleineren Compositionen Coreg- 
gids, und mehrfach von seiner Hand vorhanden, ist die 
Vermählung der heil. Katharina. Es ist einer von 
denjenigen Gegenständen, in welchen sich die Eigenthürn- 
In 
einer Reihenfolge 
von Blättern gest. v. 
Vanni. 
1642.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.