Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014973
Vorwort 
des 
Uebersetzers. 
Bei 
der Herausgabe 
dieses 
zweiten Bandes 
Buckle- 
des 
sehen 
Werkes 
darf 
ich 
Wohl 
meine 
Freude 
über 
die 
günstige 
Aufnahme 
des 
ersten 
Bandes 
ausdrücken. 
Es 
ist natürlich nicht zu wünschen, dass das Deutsche philo- 
sophische Bewusstsein zu dem Englischen herabsteige; es 
ist dies aber auch ohne eine lange Nacht des Geistes 
und ohne eine grosse Verkümmerung des Denkens nicht 
möglich. Hingegen die politische, sociale und literarische 
Kritik des Spanischen und Sehottischen Geistes und selbst 
die des Englischen Empirismus vom Standpunkte des 
Verfassers wird jedem Freunde der menschlichen Ent- 
wickelung ein willkommenes Geschenk sein und besonders 
den Praktikern und Politikern viel zu denken geben. 
Die Erfahrung bürgerlicher Freiheit und ungehinderter 
praktischer Entwickelung giebt dem Engländer einen 
grossen Vorzug vor den continentalen, der Mehrzahl nach
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.