Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1015584
48 
des 
Geschichte 
Span. 
Geistes 
Oervantes wurde drei Jahre vor seinem Tode Franziskanerßs) 
Lope de Vega war ein Priester, er War im Dienst der Inquisition, 
und 1623 wohnte er einem Auto-da-Fe bei, als unter einem un- 
geheuren Zulauf von Menschen ein Ketzer vor dem Thor von Alcala 
bei Madrid verbrannt wurde. 119) Moreto, einer der drei grössten 
Dramatiker Spaniens, wurde in den 12 letzten Jahren seines Lebens 
ein Mönch.1"") Montalvan, dessen Schauspiele noch nicht vergessen 
sind, war ein Priester und Beamter der Inquisition. 101) Tarrega, 
Mira de Mescua und Tirso de Molina Waren glückliche Bühnen- 
dichter und alle Geistliche. 1112) Auch Solis, der berühmte Geschicht- 
Sßl11'6lb6l' Mexikos, war ein Priester. 1113) Sandoval, den Philipp III. 
zum Historiographen ernannte und der die Hauptquelle für die 
Regierung KarPs V. ist, war erst Benediktiner und wurde dann 
Bischof von Tuy und später auf den Bischofssitz von Pampelona 1111) 
erhoben. Davila, der Biograph Philipp's III., war ein Priester; 1115) 
Marianapein Jesuitfoß) und Minana, der seine Geschichte fort- 
setzte, war Vorsteher eines Klosters in Valencia.  Martin Carillo 
war ein Rechtsgelehrtei- und Historiker, aber dieser doppelte Beruf 
genügte ihm nicht, auch er trat in die Kirche und wurde Kano- 
93) Sein Gelübde legte er schliesslich erst 1616 ab; aber er trug die Kutte schon 
1613. "Tal era su situacion el säbado santo 2 de abril" [1616] „que por no poder 
salir de su casa hubieron de darle en ella 1a profesion de 1a venerable örden tercera 
de San Francisco, cuyo hsibito habia tomado en Alcalä, e1 die, 2 de julio de 1613." 
Navarrete, Vidw de Cerlvantes, p. CIL, dem Don Quzjote, Barcelona 1839 vorgedrnckt. 
Ja, schon 1609, sagt Navarrete (p. LXIIJ: „Se ha creido que entonees se incorporö 
tambien Cervantes, como 10 hizo Lope de Vega, en 121. congregacion de1 oratorio de1 
Caballero de Gracia, mientras que su muger y su hermana doüa. Andrea se dedicaban 
ä. semejantes ejercicios de piedad en 1a venerable örden tercera. de San Francisco, cuyo 
häbito recibieron en 8 de junio de1 mismo aüo." 
99) Ticlcnofs Elster-y of Spanish Literature, II, 125, 126, 137, 147, 148. 
7 40") 1322i, II, 374. Biographie Universelle, XXX, 149, 150. 
40') TieknorÄs Hvlstory of Spanisk Literature, II, 276, 327. 
w) Ibid, n, 321.  
403) BouterweIä-{Historß of Spanisk Lileralure, I, 525. Aber die beste Auskunft 
giebt uns sein Biograph, der uns zweierlei versichert: er empfing "tddag las ördenes 
sagradas," und war "devotisimo de Maria sautisima." Vida de Solis, p. 15, vor Solis, 
Historie de la Oonquista de Mejico, edit. Paris 1844. 
404) Biographie Universelle, XL, 319. 
405) "Saeerdote soy." Davila, Historie de la Vida de Felipe Tercero, II, 215. 
Joqßiogruphle Universelle, XXVII, 42.  
407) Ibld, XXIX, 80.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.